Update
Oktober 2016

 I Wurf vom Blautal:
erste Woche   zweite Woche   dritte Woche vierte Woche fünfte Woche   sechste Woche siebte Woche   achte Woche   neunte Woche   zehnte Woche   elfte Woche zwölfte Woche   bis zum Auszug
Trächtigkeitstagebuch           Tagebuch Inadi Teil 1    Tagebuch Inadi Teil 2

Inadi Fototagebuch zweiter Teil........  (erster Teil)

Achte Lebenswoche
05.07.2014

06.07.2014

07.07.2014 wieder mal ein Vergleichbild mit dem bek. Korb, das zweite Bild nur wegen der Zähnchen....

08.07.2014 neugierig und interessiert an allen... keine Angst bisher vor nichts.....

09.07.2014

Beschäftigung mit der Ente...... die Mama wird dabei herausgefordert und angebellt... Respekt muss man noch lernen.



10.07.2014 Inadi mit Dotti... jeder Havi braucht mind. ein Dotti .....
                                    
11.07.2014


Neunte Lebenswoche
(Ronja zog mit diesem Alter bei uns ein, aus heutiger Sicht sehe ich das als viel zu früh an, aber man lernt nie aus.)
12.07.2014 Wetter nass, Besuch im Haus... da machen wir den Auslauf unsicher.

13.07.2014 wir haben den großen Bruder Flynn zu Besuch.... auch für Inadi spannend.

14.07.2014 Mit Mama im Garten unterwegs......

15.07.2014 auf dem Boden liegen wie alle Welpen vom F Wurf.....

Heute gibt es ein Inadifilmchen. Hier sieht man gut, wie die Nebentreppe für Welpen (Rasenmäherkante) schon gleich von ihr angenommen wird.... man wird immer unternehmungslustiger... Es kommt auf jeden Fall den Welpen entgegen nicht gleich Treppe laufen zu müssen...

16.07.2014 allein auf der Pirsch......     uuuuuuuuuuuund..................gefangen........

 Zwischeninfo... unsere HP zieht auf einen anderen Server und kann deshalb mal nicht erreichbar sein oder nicht aktualisiert werden, aber das dauert nicht zu lange, bitte einfach etwas Geduld mitbringen danke.
17.07.2014 Heute geht es zur ersten Impfung mit dem I Wurf , zum Chip setzen und zur Wurfabnahme
Das Ergebnis der Wurfabnahme ist für alle positiv, gechipt sind sie auch alle und alle bis auf Inadi sind geimpft.
Hier lassen wir es erst mal ohne Impfung weil vieles aus hom. Sicht einfach gegen eine Impfung spricht. Mit unserem Tierarzt gesprochen und ich hätte nicht gedacht, dass er diesen Gedanken unterstützt.
Bei Impfungen bzw. den Impfstoffen sind unheimlich viele Nebenwirkungen und hinterher Schäden bekannt, aber ein Wirkungsnachweis ist nie erbracht worden.
Bei Studien wurde festegestellt, dass bei einer Infektion ca. gleich viele geimpfte wie ungeimpfte erkranken aber die Erkranungen bei den geimpften um ein vielfaches schlimmer ausfällt.
Durch die Wurfabnahme gingen alle Welpen fehlerfrei. Ein wichtiger Schritt ist geschafft und ich werde die Post für unseren Verein fertig machen für die Papiere unserer Welpen.
Das Bild zeigt Inadi mit zwei Brüdern, die sogar in der Praxis gesäugt wurden.
18.07.2014
Alle haben den gestrigen Tag gut verkraftet. Inadi wurde dann heute mehr bespaßt, denn die Brüder hängen durch die Impfung mehr in den Seilen..... Hier mit Chira, Kiki unterwegs auf Gartenerkundung..... und sitzt geht auch schon ... manchmal.

Auf dem letzten Bild sieht man alles wird ins Mäulchen genommen und untersucht....

hier die Sitzpostition ist entstanden nachdem Inadi von der oberen Terasse auf meinen Pfiff hin schnell zu mir nach unten kam und dann sitzt gemacht hat.... da kann man jetzt anfangen üben...... Vorteil wenn man sie bei sich hat, Ronja hatten wir ja auch schon in dem Alter bei uns und konnten üben.

Zehnte Lebenswoche
19.07.2014 Letzte Woche Flynn heute Fuchur den Inadi näher kennenlernen darf.... und natürlich mit Brüderlein im Garten unterwegs.......beim Berg kann ich gar nicht zuschauen so flitzt sie den schon rauf und runter.

20.07.2014 mit Brüderlein Ivo abhängen.. bei der Hitze muss das auch mal sein......

Inadi hat glaube ich heute eine neue Verehrerin gefunden.... so auf haviart hat sie sich noch schnell in ein Herz geschlichen.... ich denke dass sie dass bald so gut beherrschen wird wie unsere Kiki und die anderen hier.
21.07.2014 Heute sind mal wieder Ente und Körbchenfotos an der Reihe..... das Körbchen wird immer kleiner...


22.07.2014 Mit Mama Ronja ......auch wenn Inadi schon sehr gewachsen ist... da fehlt noch einiges...

Heute habe ich Inadi zur Welpengruppe angemeldet und das ok bekommen, ich denke so gegen Ende August werden wir dann starten.....
23.07.2014

24.07.2014

25.07.2014 Ronja säugt immer noch ein wenig


Elfte Lebenswoche
26.07.2014 Welpentreffen im Blautal... der Fotograf war da......


27.07.2014 endlich haben wir den Garten wieder für uns.....

28.07.2014 Aufregender Tag.... Badewanne, Autofahrt, Besuch von Elly und viele Leute....

29.07.2014 wer bist du denn.... auch ein Blautaler?Nein ich bin ein Hubers Havaneser.... und heisse Hanna.

30.07.2014

31.07.2014

01.08.2014 Das Korbbild ist mal wieder fällig und natürlich die Ente...


Zwölfte Lebenswoche
02.08.2014 da viel Spielzeug auch von den Großen rumliegt, ist die Auswahl natürlich groß....

03.08.2014 auf den Rücken liegen muss man viel üben, denn sie muss es ja machen lassen wenn es mal notwendig ist.....

04.08.2014 Mutter und Tochter....

05.08.2014 der Garten wird immer mehr unsicher gemacht... nichts ist mehr sicher, heute war die Felsenbirne dran.....

06.08.2014

07.08.2014

08.08.2014

tolle Körperhalteung oder ????

Buddeln, egal wo, das findet Inadi einfach klasse.

Dreizehnte Lebenwoche
09.08.2014 unser Wirbelwind hat heute schon jemand fast zu Boden geschmust.....

10.08.2014 Alles wird zum Spielen genommen, gerade ist das liebste Spielzeug bei allen Joghurtbecher schieben.....oder tragen.

11.08.2014
Heute waren wir auf große Fahrt den älteren Bruder Fuchur besuchen.... dort im Garten kann man auch toll toben...


12.08.2014
Heute war nochmals der große Bruder Fuchur da.... das sind immer so aufregende Tage, wenn noch fremde Hunde dazu kommen.

13.08.2014


Heute schon zum dritten mal beobachtet, morgens, gleich raus und draussen ihr Geschäft gemacht, so kann es weiter gehen..... Regentag im Blautall... dann sind die Welpen halt auch mal nasse kleine Ratten, wobei Inadi das Wasser nicht zu mögen schein, sie war immer am Trockensten von alle I chen... scheint sich gut in unser Rudel einzupassen, Regen ist dooooooooof würde Mama Ronja schreiben.....






14.08.2014 Heute ist die zweite Impfung der kleinen Talerchen, wenn sie das gut überstanden haben dürfen sie bald ausziehen.  Ab dann ist unsere Inadi dann nur noch allein hier das Nesthäckchen..... und wir freuen uns auf eine schöne Welpen und Junghundzeit. Noch haben wir das Quartett volständig, aber es ist nun absehbar, am 22. fängt unserer Cookie an, bis 26 sind dann alle weg. Bis dahin kann Inadi noch viel Toben.... Hier mal von heute, erst Inadi oben dann unten... so ändert sich das manchmal in Sekunden....
        
15.08.2014


Vierzehnte Lebenswoche:
16.08.2014

17.08.2014 Mit Mama Ronja

18.08.2014 Abbruchunternehmen Inadi... ob unsere Felsenbirne das überlebt?

19.08.2014 mal wieder ein Körbchen und Entenfoto
beim ersten Bild könnte man meine... nein kann nicht sein... hier soll ich mal reingepasst haben......?!?

20.08.2014 im Körbchen, jetzt wo die anderen bald in neue Körbchen umziehen muss doch Inadi auch eines haben.... sie ist dort oft zu finden oder im Garten unterwegs und erkundet alles.
Wie man auch bei ihr sieht, sie hat ein Halsband an.( bei ihr sieht man das Herzchen dran)
Das ist wie bei allen zur Gewöhnung.

21.08.2014 Lieblingsplatz unserer Welpen... im Anbau unter dem Sofa hier mit Bruder Ivo/Nico

22.08.2014 Inadi mit Bruder Illias/Scotty, die auf der Decke von Nico sitzen.


Fünfzehnte Lebenswoche

23.08.2014 die Zähnchen wollen was zu arbeiten haben.

24.08.2014 Mit Mama Ronja und Ziehpapa Gino im Garten unterwegs...

25.08.2014 Flotter Hüpfer...

26.08.2014 Auszug vom letzten der I Geschwister, ab jetzt fängt für Inadi der Ernst des Lebens an, oder so.

wenn man Inadis Rücken nicht sieht, ist sie bis auf den Kopf ganz weiß, das wird sich bei längeren Haaren noch ändern... und ihr Hinterteil ist geteilt schwarzweiß. Chira ist ja gerade läufig, imponiert rum und Inadi schaut sich das mal genauer an.

Damit beenden wir den täglichen Fotobericht.

Ende vom täglichen Tagebuch unserer kleinen Inadi, ab jetzt werden wir wöchentlich berichten und Fotos zeigen. Denn von Aussehen her ändert sich jetzt nicht mehr so viel und was sie erlebt werden wir natürtlich weiter berichten. Jetzt sind alle Brüder ausgezogen und wir können uns voll und ganz der Erziehung unserer kleinen Maus widmen. Sitz, Platz, Bleib, Komm, das sind die Sachen die sie können sollte, wir legen nicht Wert darauf, dass sie perfekt ist sondern dass sie das was wir im Alltag brauchen auch kann. Besuche in verschiedenen Örtlichkeiten stehen an, wie z.B. Bahnhof, Stadt, Baumarkt, Altenheim, .... aber auch der Besuch der Hundeschule wird nun bald losgehen.
Weiter berichten werden wir im Monatsbuch von Inadi bis sie dann ein Jahr alt ist.
September   Oktober   November   Dezember   Januar Februar   März April   Mai


Die Bilder und Texte dieser HP unterliegen dem Copyright und dürfen  nicht verwendet werden. Verstöße werden kostenpflichtig verfolgt.
Leider gibt es zu viele Leute, die mit dem Eigentum anderen so umgehen als ob es ihres wäre. Danke für das Verständnis