Update
Oktober 2016

Wir bekommen ein Logo!

Nachdem wir uns nach langer Überlegung einen Zwingernamen zugelegt hatten war klar, dass wir auch ein Logo dazu brauchen. Vieles wurde ausprobiert. Beim A Wurf wurde noch ein Foto von Gino verwendet.
Bei der Suche wollten wir uns dann auch einen Stempel usw. machen lassen, hierbei wurde schnell klar, dass dies mit dem Foto nicht geht.
Eines Tages kamen wir auf die Seite von Annette Falkner.
Sie ist eine wirklich Künstlerin auf dem Gebiet der Hippographie und Kynographie, aber was versteht man daraunter?
Ganz einfach, sie selber schreibt dazu auf ihrer HP:
 
Hippographie......
....ist die buchstäbliche Beschreibung eines Pferdes in Form einer Zeichnung.
Das kann der Name des Pferdes  sein, seine Rasse oder auch eine Lektion.
Hippographie bringt Ihr  Pferd in eine künstlerische Form, ...


Hippo = Pferd; Kyno = Hund.
Auf der Hp findet man auch viele Beispiele dazu und wir waren davon begeistert.
Allerdings konnten wir uns gar nicht vorstellen, ob man einen Havaneser buchstäblich beschreiben kann.
Nach einigen Mails hin und her wurde dann anhand eines Fotos von Gino

der erste Entwurf geschaffen.

Wir waren überrascht und freuten uns riesig. jetzt ging es daran, miteinander zu schauen, wie das endgültige Logo aussehen soll, so kam es dann zur zweiten Stufe.

Und dann war es fertig....

Wir sind begeistert und können nur jedem die Zusammenarbeit mit Annette Falkner empfehlen, einfach mal auf ihrer Seite vorbeischauen.

Für uns drückt es einfach alles aus in ganz komprimierter Form.
Wir wohnen im Tal der Blau, also am Wasser, daher die Welle in diesem Schriftzug, wir lieben die Rasse Havaneser, daher stand unser Gino für das Wort Havaneser Pate.
Unsere Hunde lieben die Bewegung und sind verspielt, viel auf dem Sprung und im Blautal unterwegs. Daher ein Havaneser im Sprung, ein sogenannter Flughavi.
Unsere Zucht soll sich an der Gesundheit der Havaneser orientieren und wir wollen nur gesunde und agile Hunde zur Zucht einsetzen.
Aus unserer Sicht ist dies alles im Logo, dass wir ab April 2010 verwenden zu sehen.

An dieser Stelle einen lieben Gruß an Frau Falkner und danke für die tolle Arbeit.
Im Frühjahr 2013 schließe ich meine Ausblidung zur Tierhomöopathie ab und natürlich holen wir uns auch hierfür ein Logo bei Frau Falkner.


Auch das ist toll gelungen, und wie man sieht ist wieder Gino mit von der Partie......


Manchmal geht es dann noch weiter... so auch hier.....

Stefanie Stenzel aus Fürth hat für uns das Logo als Brosche umgesetzt und das Ergebnis ist doch toll geworden oder?
So können wir nur bei versch. Anlässen Farbe(Namen) bekennen und sind für andere einfach erkennbar.
Danke an dieser Stelle auch für diese tolle Auftragsarbeit. Auch hier können wir die Zusammenarbeit nur empfehlen. Von der Beratung bis zur Lieferung eine tolle Arbeit und alles super gelaufen.

Und wieder was neues... unser Logo haben wir nun auch in gestickte Form
        
Erstes Probestück, erst in die Nähmaschine und den Rahmen gespannt.... rechts die Datei in der Maschine
fast fertig, am zweiten E wird gestickt..... und fertig ... noch im Rahmen
                
Und hier dann am Wolkenbettchen von Inadi oder an der Elefantendecke:
                    
Mehr von der Nadelkünstlerin findet sich auf ihrer HP: Klick
VIelen Dank für die Hilfe bei der Umsetzung und den tollen Sachen liebe Roswitha.





Die Bilder und Texte dieser HP unterliegen dem Copyright und dürfen  nicht verwendet werden. Verstöße werden kostenpflichtig verfolgt.
Leider gibt es zu viele Leute, die mit dem Eigentum anderen so umgehen als ob es ihres wäre. Danke für das Verständnis