Update
Oktober 2016

L Wurf vom Blautal siebte Lebenswoche: Prägungsphase
erste Woche zweite Woche   dritte Woche   vierte Woche   fünfte Woche   sechste Woche
siebte Woche   achte Woche   neunte Woche zehnte Woche   elfte Woche   zwölfte Woche
bis zum Auszug     Trächtigkeitstagebuch     Laura

07.12.2015
Einer unserer Interessenten ist abgesprungen aus persönlichen Gründen, daher ist der Junge weiterhin frei. Für mich war das ein Glücksfall, denn ich hatte mal wieder mein Bauchgrummeln..... und das heisst dann immer .... evtl müssten wir eine Absage erteilen, so hat sich das erledigt... denn Absagen auszusprechen ist nicht so leicht.

08.12.2015
Unsere L-chen sind ganz schöne Fresserchen geworden.... jeder braucht jetzt täglich schon mehr als 100 gr Futter und mit dem Trockenfutter fange ich auch so langsam an..... die Zähnchen sind immer noch Thema, je nach Welpe.
Mama Chira säugt nun definitiv nachts nicht mehr, ist aber noch so, dass sie in der Nähe schläft und auf ihre Bande aufpasst. Sie muss meist auch nur noch einmal raus, fast wieder normale Zustände für mich was das Schlafen betrifft.... gut so.

09.12.2015
Morgens muss es nun immer schnell gehen... wir haben HUNGER... so wird man von sieben Zwergen begrüßt.... aber das ist ja auch gut so....
Täglich etwas zunehmen, immer mehr spielen, rumtollen, Geschwister ärgern... das ist der Alltag ... ab und an mal mit Mama spielen, wenn die Milch aus ist..... toll so könnte es weiter gehen... aber so langsam sind weitere Erfahrungen gefragt....wir gehen auf die Zeit zu, wo unser Gino sich langsam aber sicher auch in die Welpenerziehung einmischen wird, noch lässt es Chira nicht zu....
Inadi findet die Minis sehr interessant und Kiki ist auch ganz wild drauf sie um sich zu haben.... bald werden sie froh sein wenn sie ihre Ruhe von ihnen haben, grins.

10.12.2015
Ungeziefer im Haus, das kommt überall mal vor, nicht wünschenswert und schon gar nicht wenn Welpen da sind aber da unsere Hunde nicht unter einem sterilen Zelt wohnen, in der Natur mit allem möglichen in Kontakt kommen haben wir nun das erste mal bei allen unseren erwachsenen Hunden Haarlinge. Blöd aber nicht zu ändern. Alles waschen und nochmals waschen, viel kämmen und bürsten, Alfaras kommt zum Einsatz ... das ges. Programm.... gut dass diese Tierchen wenigstens die Menschen verschonen.... Wir lassen daher zur Zeit keinen Hundebesuch hier zu... Menschen dürfen kommen. Und wir waschen... bei den Minis haben wir bisher noch nichts gefunden, bei Mama Chira auch am wenigsten... schaun wir mal.....

11.12.2015 Zwecks großer Unruhe am Wochenende ist heute Ruhetag hier im Blautal.
Wir waschen weiter ...... aber bis auf bei Kiki, die am Meisten abbekommen hatte..... haben wir kein Tierchen mehr gesehen....
Heute kommt unser DNA Ergebnis von den beiden Mädels und damit steht fest dass wir eine neue Blautalerin haben, wir freuen uns unsere Laura als Blautalerin hier zu begrüßen.....
Lilly zieht dann aus und ist (leider) Kurzhaarträger, aber da sich beide so ähnlich sehen passt das denke ich für uns und die neuen Halter von Lilly auch. Lilly wird dann ab jetzt Lea heissen und bekommt morgen Besuch.
Unser PC ärgert mich immer noch, an Ausdrucke ist bisher nicht zu denken... grummel, hoffen wir mal dass dies bald möglich sein wird.

12.12.2015 Heute ist das Haus voller Besuch, wir freuen uns drauf!
Wir waschen natürlich weiter.... und schauen mal ob wir heute noch was finden..... so langsam könnten wir mit allen Hundesachen durch kommen mit waschen..... aber die lief die letzte Zeit nun ununterbrochen.

13.12.2015 Nochmals ein Besuchertag, wir werden vermutlich mehrere gleichzeitig hier haben... aber Welpenknuddeln kann man auch gemeinsam. Ausserdem kommt noch jemand für einen Welpen, es entscheidet sich aber dann, dass diese Familie für den  M Wurf einen Welpen reserviert, weil sie so schnell keinen Hund aufnehmen können.... was ich gut finde, es muss gut geplant sein und auch in die Lebensumstände der neuen Halter passen.
Weiter geht es in die achte Lebenswoche.

 


Die Bilder und Texte dieser HP unterliegen dem Copyright und dürfen  nicht verwendet werden. Verstöße werden kostenpflichtig verfolgt.
Leider gibt es zu viele Leute, die mit dem Eigentum anderen so umgehen als ob es ihres wäre. Danke für das Verständnis