Update
Oktober 2016

 I Wurf vom Blautal   achte Lebenswoche:-Sozialisierungsphase -
erste Woche   zweite Woche   dritte Woche vierte Woche fünfte Woche   sechste Woche siebte Woche   achte Woche   neunte Woche   zehnte Woche   elfte Woche zwölfte Woche   bis zum Auszug
Trächtigkeitstagebuch         Tagebuch Inadi Teil 1    Tagebuch Inadi Teil 2


05.07.2014
Heute zeige ich mal Bilder von unseren kleinen Kämpfern, wichtig ist dabei... dass alle Welpen mal die oberen und mal die unteren Hunde sind ... sich in den Rollen abwechseln... aber das klappt wunderbar beim I Wurf. Meist spielen mehr Illias und Irko .... und Ivo und Inadi zusammen aber sie fangen sich auch gegenseitig und kämpfen mit allen, sei es einfach so oder um ein Spielzeug oder was auch immer.





06.07.2014
Heute hatten wir hier Besuch von meiner Tierpsychologieklasse. Für mich war es interessant auch vom homöopathischen Gesichtspunkt aus, weil Herr Sattler so einiges bestätigen konnte und ich so manche Gedanken damit abschließen konnte. Die Welpen haben wie immer allen Fremden gegenüber Neugier, Spielverhalten usw. gezeigt. Ergebnis des heutigen Tages... ich kann mit dem I Wurf, seiner Mama und auch dem Rest der Blautalbande zufrieden sein... aber das bin ich ja auch schon lange.





07.07.2014
Je nach Wetterlage können wir immer wieder auch raus in den Aussenauslauf, der natürlich noch größer ist als der im Anbau.... Ausserdem sind dort die Temperaturen auch besser auszuhalten, da er sehr viel im Hausschatten liegt.

Kurze Filmchen vom Aussenauslauf... gerade noch wenig bestückt... wird immer wieder abgewechselt um den Reiz der einzelnen Dinge zu erhalten... Sandkasten scheint noch nicht zu interessieren, aber das rumrennen und die Röhre... Schaukel wurde gestern auch nicht angenommen, drum war sie heute draussen, das erobern sie sich jetzt dann Stück für Stück.





08.07.2014
Nach gestrigen PC Problemen kann ich heute das Welpentagebuch wieder auf Stand bringen.
Heute sind unsere I chen schon mit Mama allein vom Auslauf in der Küche in den Auslauf draussen gegangen..... sie werden immer selbstständiger.... unternehmungslustiger und verfressener.
Vom Wesen her kann ich bei Ivo schreiben dass er wohl der ruhigste vom Wesen sein wird, aber von Stimme sicher nicht, Inadi ist die Frechste mit sehr starkem Pigment und großem eigenem Willen.
Bei Illias und Irko halte ich mich mit den Aussagen noch etwas zurück. Ivo ist jetzt der Schwerste, dann folgt Inadi, Illias und auch Irko wechseln sich auch vom Gewicht her immer wieder ab.



09.07.2014
Für die Natur ein Segen, aber die Minis können nicht so raus .... wir hängen einfach noch was dran und machen den Auslauf in den Regentagen noch was größer zum Toben und Springen... bald werden sie dort nur noch als Rückzug sein und mehr im ges. Bereich unterwegs sein. Die Ichen nutzen den Auslauf gleich in voller Länge aus und sind viel unterwegs.....
Den Wiesen tut es besonders gut und das kommt unseren vier kleinen Havis dann auch zugute, wenn sie dann wieder raus können, solange überbrücken wir hier drin... schön ist auch, dass sie dort viel Tageslicht mitbekommen, was in der Wohnung so nicht möglich wäre.
Da es nicht so warm ist, bleibt auf der einen Seite die Decke dran, wegen Zugluft usw. Unserer Bande geht es weiterhin recht gut.



10.07.2014
So wie es aussieht geht unser Irko nach Östereich. 100% ist es noch nicht, am 20. Juli bekommen wir dazu noch Besuch.....
Somit sieht es so aus dass unser gemütliches Fresserchen Ivo nur noch einen guten Platz sucht.
Und ich bin weiterhin froh unseren neuen Anbau zu haben, soviel Platz den ges. Tag, das tut den kleinen Talerchen richtig gut... und die Putzerei für mich gestaltet sich auch einfacher.




11.07.2014
Toben, quitschen... spielen, fressen, schlafen und natürlich auch alles wieder nach aussen bringen und verteilen... das ist der Tagesablauf.... die Bande ist munter und frech... man könnte sich sekündlich in einen anderen der vier Talerchen verlieben....
So endet diese Woche... nächste Woche ist entscheidendes dran... Impfung, Chip, Wurfabnahme... spannend für mich .
Hier geht es in die nächste Woche... klick.


Die Bilder und Texte dieser HP unterliegen dem Copyright und dürfen  nicht verwendet werden. Verstöße werden kostenpflichtig verfolgt.
Leider gibt es zu viele Leute, die mit dem Eigentum anderen so umgehen als ob es ihres wäre. Danke für das Verständnis