Update
Oktober 2016

 I Wurf vom Blautal   zwölfte Lebenswoche:-Sozialisierungsphase -
erste Woche   zweite Woche   dritte Woche vierte Woche fünfte Woche   sechste Woche siebte Woche   achte Woche   neunte Woche   zehnte Woche   elfte Woche zwölfte Woche   bis zum Auszug
Trächtigkeitstagebuch         Tagebuch Inadi Teil 1    Tagebuch Inadi Teil 2

02.08.2014
Wir erledigen heute einiges was liegengeblieben ist, da alles auch recht nass ist nutzen wir dann die Abendstunden draussen mit den I chen... von denen drei hinterher aussehen wir frisch gebadet.
So langsam fangen die Fangspielchen an, einer vornedran hat was im Mäulchen und die Bande rennt bellend hinterher. So lässt es sich leben und natürlich wird der ges. Garten genutzt... Den Weg von unten in den Vorbau finden alle schon ganz allein.. meist Inadi vorne dran.

und was mir sehr gut gefällt.. unsere Ronja spielt auch viel mit ihren Welpen oder ist eine sehr aufmerksame Mama wenn sie im Garten unterwegs sind....

03.08.2014
Heute kommen Interessenten für  aus dem Bodenseeraum und scheinen sich vom Fleck weg in den Knirps zu verlieben, ich denke auch es passt und damit sind alle Welpen vom I Wurf vergeben.
Irko wird der erste sein, der hier auszieht am 22. August.
Unsere Wetterlage war heute mehr als wechselhaft, Unwetterwarnungen hatten wir auch den ges. Tag aber als Irkos neue Dosis zu uns kamen war super Wetter und wir konnten mit den MInis raus, die haben das auch voll genutzt. Toll war natürlich auch, dass sie ein Mädel zum Toben hatten, Haare oder flinke Füße Fangen fanden sie klasse. Danach ein ausgiebiges Mahl und unter dunklen Wolken im Vorbau schlafen das ist ein Leben was unserer Bande gefällt. Wir haben heute die große Entwurmung abgeschlossen und werden nun jeden Welpen mit Flubenol einen Tag vor dem Auszug nochmals entwurmen. Damit ist dann das auch abgeschlossen.
04.08.2014
Gestern das Bild von Irko, heute von Illias, man sieht sie sind sich wirklich sehr ähnlich......farblich gleichen sie sich auch sehr an.... Heute war Bianca( Maja) zu Besuch, Krallen schneiden... das ist immer wichtig, wenn sie zu lange werden können sie große Verletzungsquellen sein... gerade leichte Havis nutzen sie weniger ab, kommt aber auch auf den Untergrund an, auf dem sie unterwegs sind.
Die Welpen haben Bianca immer wieder zum Spiel auffordern wollen, aber die Dame ist schon groß... da wird mit so hibbeligen Welpen nicht gespielt.....
Für die Welpen heisst das wieder ein Aussenhundkontakt, und das ist immer so wichtig für sie zu lernen.
Nachmittags hatten wir ein Gewitter, der Himmel kam herunter konnte man meinen.. wir im Glashaus... die Welpen haben es voll miterlebt und es war was ganz normales.... Angst vor Gewitter muss nicht sein und ich bin froh, dass sie das schon hier so hautnah erleben dürfen.
05.08.2014
Machen wir heute mit einem Bild von Ivo weiter
Heute war ein Gartentag... wir waren fast den gesamten Nachmittag draussen... Folge in allen Ecken fand man einen I.... der hat geschlafen... grins... auf Pfiff waren aber dann alle wieder da....
Sie spielen gerade nur unterwerfen... rangeln und verteidigen....ein Tempo haben sie drauf dass man manchmal ganz schwindelig wird... aber es macht Spaß.....
Nachdem ich lange im Zweifel war, hatte ich die Chipnummer unserer I chen nochmal testen lassen, mein Bauchgefühl hatte Recht, die beiden dunklen wurden verwechselt, gsd. habe ich nochmal geschaut und so gingen heute alle Unterlagen an den Verein.
Mit erstem I Namen und den dazu gehörigen Rufnahmen also
Irko Cooki, Ivo Nico und Illias Scotty, nur Inadi wird ihren Namen behalten und dann Nadi gerufen werden.
Von den Unterlagen her bin ich jetzt an den ersten Teilen der Welpenmappe dran, die ja auch für jeden Welpen gerichtet werden muss.
Von Inadi sind genug einzelne Bilder in ihrem Tagebuch, daher verkneife ich sie mir hier auch nochmals zu zeigen.. Filmchen wurden heute auch gemacht... mal sehen wann ich sie hochgeladen bekomme.




06.08.2014 heute gibt es einen besuchsreichen Tag...für  Illias, alle Blautaler, unser Garten und evtl noch der Handwerker kommt jemand... da ist sicher genug los....wir werden berichten.
Alle Welpen sind nun bei Tasso registriert.

Der Besuchernachmittag was so anstrengend, am Schluss haben wir die Welpen fast nur noch schlafend hoch getragen. Aber ich hatte so dass Gefühl dass sich Besuch und Welpen recht wohl gefühlt und recht gut miteinander beschäftigt haben. Leinentraining war angesagt... das ist immer spannend... und nicht gerade beliebt bei den Minis, aber irgendwann muss man ja mal anfangen.

07.08.2014
Nichts ist mehr sicher, auch die Schuhe verschwinden schneller als man schauen kann....Besucher also aufgepasst!!!
 
Im Blautal steht besonders der Junge Gino Kopf, unsere beiden Damen sind läufig und somit riecht es für ihn extrem anstrengend.
Wir machen heute einen Ausflug nach Biberach. Leider entgegen der Planung nun ohne die Welpen, weil die Läufigkeit von Chira mal wieder alles durcheinandergewirbelt hat.

So hatten die Welpen einen schönen Nachmittag mit Mama und Gino  und die anderen waren unterwegs sich Pferde anzuschauen und einen super schönen Teich mit großen Fischen die Kiki gleich verbellen musste.

Ausgedehnte Gartenzeit hatten unsere I chen eingefordert, heute war der Höhepunkt eine Schachtel in die man rein konnte und drauf klettern.. solche Erfahrungen lasse ich sie nun immer wieder mal machen, dass sie viel neues erleben und einfach lernen davor keine Angst zu haben.

08.08.2014
Heute hatten wir wieder mal einen ruhigen Tag.. Ruhe vor dem Sturm, denn morgen kommt Elphie und Fuchi und noch ein paar Zweibeiner.... wird sicher lustig mit dieser aufgeweckten Bande.
Wir sind heute viel im Garten gewesen, Halsband und Leine sind einfach doof, finden alle vom I Wurf....
Spielen macht Spaß, nichts mehr ist sicher und eine gewaltige Stimme hat die Bande.
Wenn sie Schlafplätze suchen muss man aufpassen, sonst findet man sie sehr schwer, denn überall kann man ja reinkrabbeln.

Fangspiele sind immer noch der HIt, aber auch der Sandkasten wird viel zum buddeln und Pause machen genommen.

und wieder wechseln wir die Woche zur nächsten


Die Bilder und Texte dieser HP unterliegen dem Copyright und dürfen  nicht verwendet werden. Verstöße werden kostenpflichtig verfolgt.
Leider gibt es zu viele Leute, die mit dem Eigentum anderen so umgehen als ob es ihres wäre. Danke für das Verständnis