Update
Mai 2017

Havaneser - liebevoll auch Havi genannt.

Auf der Seite  Havaneser haben wir schon Gründe aufgelistet warum wir in diese Rasse so vernarrt sind.

Der Havi ist ein toller Hund der trotz seiner Größe wirklich ein ganzer Hund ist, der toben und schmusen will. Er liebt meinst seine Familie und will als vollwertiges Familienmitglied aufgenommen und behandelt werden was aber nicht heisst, dass er nicht auch einmal allein bleiben kann.
Nicht desto trotz kann er oft auch zu kleinen Streichen aufgelegt sein. Seine Größe täuscht über seine Ausdauer, seine Freude am Spiel und vieles mehr hinweg.
Kinder sind für ihn die wahre Freude, mit ihnen kann er vieles tun was im Spaß macht, hier ist er oft ein Partner durch dick und dünn.

Havis sind sehr gelehrig, lassen sich gut erziehen sehen aber auch schnell die Schwächen ihrer Herrchen und Frauchen.

Havis sind Hunde die gerne im Rudel leben, sein liebstes Spielzeug ist ein zweiter Havi und jedem Interessenten für dieser Rasse muss man die Warnung zusprechen:

Vorsicht, Havis machen süchtig

Schneller als man schauen kann hat er das Herz geklaut und wenn man nicht aufpasst hat man erst einen und dann auf einmal noch viel mehr. Sie sind kleine Clowns und werden von vielen als Gute Laune Hund bezeichnet, was seinen Charme zeigt.

Ein weiterer liebenswerter Punkt dieser Rasse ist, dass sie sich total auf ihre Familie einlassen, egal ob ein Singelhaushalt, eine Familie, junge oder ältere Halter, bei allen fühlt er sich wohl, er will es seinem Halter einfach recht machen. Durch seine Intelligenz wird er auch gerne Begleitger bei Agility oder auch Dog Dancing, was den meisten Havis sichtlich Freude bereitet.

Er kuschelt gerne ist aber nicht der Schosshund im weitläufigen Sinn. Er sitzt gerne auf dem Schoss aber er rennt auch gerne durch die Gegend. Viele kleine Hunderassen gelten als Kläffer, dies trifft auf den Havi nicht zu.

Da er eigentlich keinen Jagdtrieb hat, kann dies als weiterer Vorzug gewertet werden und ist die Grundvorraussetzung um auch mit anderen Haustieren super klar zu kommen.

Viele Havis haben etwas Probleme mit der Stubenreinheit, sie brauchen hierfür öfter etwas länger als andere Hunde sind aber einmal daran gewöhnt sehr zuverlässig.

Der Standart lässt eine große Spannbreite zu, so kann z.B. Gewicht und Größe sehr unterschiedlich sein
Die kleineren Vertreter können oft leicht auf Reisen mitgenommen werden, bis zu 6 kg können sie sogar im Flugzeug als Handgepäck reisen.

Wir könnten hier noch viel zu dieser Rasse schreiben, aber eigentlich könnte dies dann nur eine Liebeserklärung an diese tolle Rasse sein.

Vielleicht können wir hier noch einen Havi zu Wort kommen lassen, wie er das andere Ende der Leine sieht und sich seine Gedanken dazu macht.

Ich bin ein kleiner Hund, der dich liebt.
Egal wie viel du anderes tun musst,
du rennst durch das Leben und übersiehst oft die kleinen Dinge, manchmal auch mich.
Ich verstehe, dass du ausser mir noch vieles zu tun hast, aber ich gehöre dir und dass solltest du nie vergessen.
Schau doch einmal hier zu mir herunter, in meine braunen Augen, die dir soviel sagen möchten.
Verstehst du mich nicht?
Ich möchte dir eigentlich nur immer wieder zu verstehen geben wie gern ich dich habe.
Ich freue mich über jede Zärtlichkeit von dir,
lass sie nicht zu selten werden.
Nimm dir Zeit für mich und nimm mich in den Arm.
Und wenn du dir Zeit nimmst, sehe ich auch immer und immer wieder,
es tut nicht nur mir gut sondern auch dir.
Bemerkst du meine Seele in mir, die dich liebt, dir vertraut ....
so wie es sonst eigentlich niemand auf der Welt tut.
Manches hast du mir gegenüber versäumt, aber ich verzeihe dir,
ich liebe dich bedingungslos.
Gerade wenn du dies hier liest sitze ich vielleicht dir zu Füßen
und ich  verstehe nicht, warum du mich nicht in den Arm nimmst,
tue es doch einfach und schenke mir ein paar Minuten deiner für dich so kostbaren Zeit.
Du weißt nicht, wie lange unsere gemeinsame Zeit dauern wird.
Manche von uns müssen früh, ganz jung sterben, anderen ist es vergönnt mehr Zeit mit dir zu verbringen und sie dürfen bei dir alt weden.
Eines ist aber sicher, irgendwann wird mein Herz aufhören zu schlagen
und dann, dann wird es dir im Herzen auch weh tun,
 denn einen kleinen Platz in deinem Herz habe ich dir sicher gestohlen.
Egal ob jung oder alt, wir Havis lieben unsere Halter
und wollen mit ihnen durch dick und dünn gehen.
Manchmal stellen wir etwas an, aber dann ist es oft, weil wir uns verlassen fühlen
und es uns langweilig ist,
frage dich da einmal warum du mich in dein Haus genommen hast
 und nimm mich in den Arm,
dann wirst du schnell deine kleine Wut über mein kleines Missgeschick vergessen.
An dem Tag an dem mein Herz aufhört zu schlagen, wirst du traurig sein,
sehr traurig und deine Augen werden deine Traurigkeit zeigen.
 Vielleicht machst du dir dann Vorwürfe, weil du nicht mehr Zeit mit mir verbracht hast.
Weil ich dich so gerne habe, tut mir dies jetzt schon weh,
komm setzt dich zu mir und knuddle mich durch und lass uns kuscheln.
Sieh mich nicht nur als Hund, sondern als ein Wesen mit einer Seele,
mit einer Seele die dich liebt.
Du bist ein Mensch, du bist in manchem so ganz anders als ich, aber ich liebe dich trotz allem.
Du machst manches dass ich nicht verstehe,
manches was mich verletzt und mir weh tut,
du hast eine Seele wie ich, bist ein Wesen wie ich,
behandle mich nicht als dein Trainings- oder Erziehungsobjekt,
auch nicht als dein Kind behandle mich einfach als dass was ich bin,
als deinen Hund,
der es mag wenn du ihm durchs Haar streichst, der dir gerne in die Augen schaut,
durch die Wiesen und Wälder streift und noch so vieles mehr.
Ich bin ein Lebewesen mit Gefühlen und wachen Sinnen.
Auch wenn ich vielleicht schön älter bin, nicht mehr so rennen kann, die Augen langsam trüb werden, es ändert sich nichts daran, ich bin voll und ganz dein Hund.
Lass uns unsere kurze gemeinsame Zeit nutzen, setze dich jetzt zu mir und komm zu mir, ganz nah, versuche mich zu verstehen und habe mich auch ein wenig lieb.

Dein Havi.


 In diesem Sinne, viel Freude mit dieser Hunderasse, die wir liebevoll Havi nennen.

Nicht zu vergessen sei hier die Geschichte von Lea, sie wurde als Billigware Hund angeboten... so ein Hund gibt einem soviel Liebe und Wärme, da sollte man so etwas nicht unterstützen und bei vermeindlichen Billiganbietern schon hellhörig werden. Ersparen sie sich und den Hunden solch ein Elend.
  

Die Bilder und Texte dieser HP unterliegen dem Copyright und dürfen  nicht verwendet werden. Verstöße werden kostenpflichtig verfolgt.
Leider gibt es zu viele Leute, die mit dem Eigentum anderen so umgehen als ob es ihres wäre. Danke für das Verständnis