Update
Oktober 2016

G Wurf: Dritte Lebenswoche
Erste Woche G Zweite Woche Dritte Woche Vierte WocheG Fünfte Woche F und G   Sechste Woche F und G   Siebte Woche F und G   Achte Woche F und G   Neunte Woche F und G   Zehnte Woche F und G  
Elfte Woche F und G Zwölfte Woche F und G     dreizehnte Woche F Und G     Ausgezogen F und G Trächtigkeitstagebuch

19.06.2013
Schon morgens hat nun auch unsere Dame beiden Augen offen.
Heute wird bei uns groß entwurmt, F wie G Wurf mit Panacurpaste, alle erwachsenen Blautaler auch, säugende natürlich anders als die Normalos.

20.06.2013
Erste Entwurmung super überstanden.
In der größeren Wurfkiste fühlt sich Kiki noch nicht heimisch, aber ich denke es ist für alle leichter, der Einstieg und alles passender. Kiki hat denke ich noch Angst dass Ronja kommt, aber die ist ja mit ihrer Bande umgezogen. Und nun folgen einige G(a)lindafotos mit offnenen Augen. Sie wird dadurch immer mobiler.

.

21.06.2013
Langsam ist sie in der größeren Wurfkiste angekommen unsere Kiki. Die beiden G chen sind recht ruhige Kandidaten, nehmen gut zu und Gandalf holt immer mehr auf. Er wird immer mehr vom Aussehen wie seine Mama in der Zeit.....








22.06.2013
Kiki fängt endlich an wieder normales Hundefutter zu fressen. Soviel Welpenmilch wie bei diesen Würfen habe ich noch nie benötigt. Wir haben nochmals nachgeordert. Sonst reicht mir das viel weiter, aber wenn es ihr gut tut. Ausserdem wurde heute ihr Fell wieder etwas bearbeitet. Kiki schmiert sich ja immer alles mögliche ins Fell, jetzt mit der Welpenmilch ist das eine kleine Katastrophe.




23.06.2013
Zuerst denken wir mal an den Papa des Wurfes der heute fünf Jahre alt wird. Wir sind so dankbar, dass wir ihn haben.

Unsere zwei werden immer unternehmungslustiger. Wenn die Mama kommt wird oft entgegengelaufen, bzw. wenn man das so nennen kann. Immer noch verbringen sie aber auch viel Zeit mit Schlaf.
 Bei Kiki hat man da manchmal den Eindruck, dass sie das gar nicht verstehen kann. die kleinen  Fchen von Ronja sind schon viel aktiver... und ihre schlafen nur so langweilig rum. Sie geht jetzt oft hin und schaut, wenn sie schlafen ist sie dann wieder weg.....
Die Fresserei bei ihr bessert sich weiterhin.
Und die beiden nehmen weiter gut zu.
Soweit für heute aus dem Blautal.

24.06.2013
Die beiden werden immer aktiver und bleiben aber brav in ihrer Kiste, daher sind sie noch bei mir im Schlafzimmer und nicht im Auslauf, das wird sich aber die nächsten Tage ändern. Auch sie werden bald die Welt erobern.

25.06.2013
Erstaunlich ist die Zufriedenheit dieser beider Welpen. Man hört fast nichts von ihnen und ruhig sind sie auch, sie schlafen viel und nutzen nur die kurzen Wachphasen um ihre Kiste zu erkunden. Meist findet man beide aneinandergekuschelt.

Weiter geht es zur nächsten Woche...


Die Bilder und Texte dieser HP unterliegen dem Copyright und dürfen  nicht verwendet werden. Verstöße werden kostenpflichtig verfolgt.
Leider gibt es zu viele Leute, die mit dem Eigentum anderen so umgehen als ob es ihres wäre. Danke für das Verständnis