Update
Oktober 2016

G Wurf: Erste Lebenswoche
Erste Woche G Zweite Woche Dritte Woche Vierte WocheG Fünfte Woche F und G   Sechste Woche F und G   Siebte Woche F und G   Achte Woche F und G   Neunte Woche F und G   Zehnte Woche F und G  
Elfte Woche F und G Zwölfte Woche F und G dreizehnte Woche F Und G     Ausgezogen F und G Trächtigkeitstagebuch


Hündin: Kiki Rüde: Gino beide sind PL 0/0 und Kat. frei
          
Beginn der Läufigkeit 27.03.2013.
Erster Decktag: 05.04.2013               Wurftag: 05.06.2013                                        
Abgabe der Welpen ca im Herbst.

Dieser Wurf fing in der Plaunung schon beim Suchen nach einer weiteren Hündin hier an. Sie sollte vom der AT super zu Gino passen.
 Und hier die ersten Bilder von G(a)linda und Gandalf vom Blautal.

Mehr Infos zur Geburt finden sich am Ende des Trächtigkeitskalenders vom G Wurf.

Gegen Abend sind die Beiden dann trocken und sehen so aus......
G(a)linda:                                                                           Gandalf:


die stolze Mama, wobei wir unser Gino auch nicht vergessen wollen, er ist ja auch Papa geworden......
Und was so einige Tage ausmachen...... hier alle sieben Blautaler ein aktuelles Bild von heute:

Das wars vom ersten Lebenstag......

06.06.2013
Eine ruhige Nacht von diesem Wurf her. Mutter und Kinder sind wohlauf. alles andere dann später.
unsere Dame wiegt 202 gr und Gandalf 157 gr. Toll schon am ersten Tag so viel zugenommen, aber klar, wenn nur zwei gesäugt werden müssen dann geht das für die Mama auch einfacher.....

07.06.2013
Ab heute kann man uns anrufen und einen Besuchstermin machen, natürlich kommen die Wartenlistenleute als erstes dran, Besuch ist ab 5.7. möglich. Da sind jetzt schon drei Besuche angemeldet, am 6.7. auch einer.
Also einfach bei uns melden..... danke.
Glinda und Gandalf sind fit und legen zu.... wir sind glücklich, dass es auch hier so gut läuft...
Kiki ist zu gut, sie hat viel zu viel Milch, da müssen die Kinderlein von Ronja helfen mit zu trinken nicht dass es noch zu einer Entzündung kommt.

08.06.2013
Unser Gandalf hat nun auch eine 2 vorne stehe, beide nehmen gut zu, Kikis Milchüberschuss scheint sich zu beruhigen...... Allen geht es gut.
Milchabnehmer : Glinda                                         und Gandalf


Kiki ist die totale Glucke, selbst wenn sei säugt muss sie überall schauen und von den Welpen ist oft nur soviel zu sehen....
Daher tue ich  mir auch mit Fotos so schwer...


Wenn ich die Welpen ohne Kiki nehme, dann macht sie ein Theater, das will ich der Maus auch nicht so zumuten.  Einzelbilder und Vorstellung warum sie diese Namen haben kommt aber auch noch. Bauchbild wurde auch probiert, aber da spielte unsere kleine Dame noch nicht mit.
Man sieht aber auf diesem ersten Versuch auch wie groß der Größenunterschied dieser beider Welpen hier ist....
Beide nehmen zu, nur Gandalf halt nicht ganz soviel wie Glinda.

Natürlich schlafen beide noch sehr viel.

Filme sind mit der Übermama noch nicht möglich, die Kiki würde mich glaube ich fast verschlucken... oder so....

Hier auch noch ein HInweis... unser Termin fürs Welpentreffen 2013 steht fest. Wir freuen uns auf alle die uns im Blautal besuchen.

09.06.2013
Unsere Übermama wird langsam ruhiger, sie gönnt sich schon MIniauszeiten neben der Wurfkiste... ich freu mich dass sie es so gut meistert. Der Milchüberschuss wird immer besser, die Zitzen bleiben schön weich. Glinda und Gandalf gedeihen gut. Beide finde ich farblich absolut super schön. Bei Glinda weiß ich noch gar nicht was ich mir da als erwachsener Hund vorstellen soll, Gandalf wird farblich wohl sehr an seine Mama kommen, damit auch an Gino, der ja auch zobel ist.

10.06.2013
War dass wieder mal eine Nacht, unsere Kiki hat mich ca. alle 20 Min geweckt, gerade wieder eingeschlafen... was sie wollte weiß ich bis jetzt noch nicht... ihr ging es auch nicht schlecht oder Fieber oder so... die Folge ich bin fertig wie Schnitzel, hatte dann morgens noch einen wichtigen und gedanktlich anstrengenden Termin. Mittags wollte ich Fotos fertig machen und bin dabei am Schreibtisch eingenickt.
Gandalf wiegt ca. 100 gr. weniger als seine Schwester, beide nehmen aber täglich gut zu. Kiki muss man weiterhin noch etwas zum Fressen überreden.

11.06.2013
Die Entwicklung, dass die F chen nun tagsüber im Auslauf sind gefällt Kiki nicht, denn nun ist sie mit ihren dann allein bei mir im Zimmer. Daran muss sie sich gewöhnen, aber es dauert ja auch nicht all zu lange, dann dürfen ihre Welpen auch mit in den Auslauf.
Kiki frisst immer noch sehr schlecht trinkt aber richtig gut Welpenmilch.
So und nun die sicher von einigen erwartete Einzelvorstellung unserer G chen:

G(a)linda vom Blautal:

G(a)linda ist eine der Hauptfiguren in unserem Lieblingsmusical Wicked.
Warum das (a) ? Ganz einfach, die Figur macht eine Wandlung im Stück von der Zicke, die wirklich sehr zickig und egoistisch ist zu einer Freundin auf die man sich verlassen kann. Hierbei beschließt sie das a aus ihrem Namen zu streichen und wird von da an Glinda genannt. Unsere kleine Maus hat gerade noch mir Recht das a drin, sie zickt schon beim Wiegen wie sonst keiner und wehrt sich wie nur möglich, drückt mit aller Gewalt ihren Bruder Gandalf weg ,..... eine kleine Zicke eben.... wir sind gespannt ob wir das a noch aus dem Namen streichen können.
Nennen wir sie jetzt mal weiter Glinda in der Hoffnung, dass dies dann eintreffen würde. Für uns war schon länger klar, dass sollte ein Mädchen geboren werden eine Glinda dabei ist, sie passt jetzt auch noch recht gut zu unserer Elphaba ( der anderen Hexe aus Wicked).
Von der Wortbedeutung heisst Glinda übersetzt rein, sauber und gut. Was kann man denn da noch mehr wünschen.
Ein Lied von Galinda ist HEISSGELIEBT, was kann man einem Hundekind mehr mit geben.... dass sie zeitlebens heissgeliebt sein wird..... richtig in zu sein kann man nur lernen wenn man viel übt....
Viel Übung im Leben und heissgeliebt sein, das ist Programm.... und ich hoffe dass auch unserem Welpchen dann im Leben das Herz vor Freude sirrt......
Mit G(a)linda, sind nun alle Hauptpersonen des Musicals bei unseren Hundekindern vertreten. <

Mit einem weiteren Liedtextstück möchte ich die Vorstellung Glindas beenden:
Wie ich bin:
Ich hab so viel gelernt von Dir!
Deine Handschrift 
Schrieb mir wichtiges ins Herz
Und was in meinem Buch
Des Lebens stand
Wird umgeschrieben, neu erzählt 
Nur weil ich Dich fand.


Ich bin fest davon überzeugt, dass dies auch für die Erfahrung mit dem Zusammenleben eines Hundes passt.
Man lernt gegenseitig von einander und die Handschrift seines geliebten Vierbeiners findet sicher jeder Hundehalter in seinem Herzen. Was wohl unsere Glinda ins Herz ihres Halters schreiben wird......


Gandalf vom Blautal:


Gandalf (Aus Der Herr der Ringe-trilogie Von Tolkin bzw. auch aus Hobbit)
Kommt aus dem Altnordischen und kommt vom Gandr was Stab oder Zauberstab bedeutet. Ebenso heisst ein Zwerg in der Edda Gandalf.
Und zu so einer Hexe wie die G(a)linda muss man ja einen mächtigen Zauberer dazu gesellen.
Gandalf der Graue, wie er auch beim Herrn der Ringe heisst... wir denken dass er ähnlich wie seine Mutter Kiki die Farbe in zobelgrau wechseln wird.
Gandalf hat uns mit seinem Aussehen bezaubert und wir denken dass er dies auch weiter so mit allen machen wird, die ihn sehen werden ein hübschen Junge einfach. Geht man dann zur Edda und dem Zwerg, Gandalf ist von unseren sieben Welpen im Augenblick der Kleinste, klein aber oho möchte man meine, die Mama ist auch eine Kleine....immer fit und gesund. Genau das wünschen wir unserem Gandalf auch. Dass er sein Leben so meistern möge wie sie, mit Leichtigkeit und egal wen auch immer, schnell um die Pfote wickelt.
Gandalf wandelt sich auch, wie Galinda, so wandelt er sich und wird der Weiße, möge unser Gandalf die Weisheit der gewandelten mitbekommen und damit sein Leben meistern.

12.06.2013
Wie beim F Wurf nehme ich diesen Tag noch dazu zur ersten Woche. Man kann es kaum glauben nun sind die G chen auch schon eine Woche alt.
Sie entwickeln sich gut und was noch wichtiger ist, Kiki fängt langsam an am Leben wieder teilzunehmen. Sie schaut immer noch viel nach aber sie kann sie auch schon mal allein lassen wenn Glinda und Gandalf schlafen. Wir freuen uns dass auch ihre Hormone langsam normal werden.
Abends gelingt mir dann doch endlich mal unsere zwei beim Trinken zu filmen.

Und weiter geht es zur zweiten Lebenswoche.


Die Bilder und Texte dieser HP unterliegen dem Copyright und dürfen  nicht verwendet werden. Verstöße werden kostenpflichtig verfolgt.
Leider gibt es zu viele Leute, die mit dem Eigentum anderen so umgehen als ob es ihres wäre. Danke für das Verständnis