Update
Oktober 2016

E Wurf Neunte Woche -Sozialisierungsphase -

Erste Woche   Zweite Woche   Dritte Woche   Vierte Woche   Fünfte Woche   Sechste Woche Siebte Woche
  Achte Woche   Neunte Woche   Zehnte Woche Elfte Woche Zwölfte Woche Bis zur Abgabe     ausgezogen.

09.10.2012
Entwurmungstag, klar, vor Impfungen sollte man das immer machen, da dann der Körper nicht auch noch diese Baustelle hat. Wir machen das auch bei unseren erwachsenen Hunden so.
Dieser Wurf wird später geimpft, weil er einfach zu früh und sehr klein auf die Welt kam, mittlerweile haben sie alle das Gewicht aufgeholt. So langsam hat auch unsere Schlafhöhle ausgedient, hier schaut Elly nach was sich draussen so alles tut.
                                      
10.10.2012
Den heutigen Tag könnte man als Gartentag betiteln..... wir sind viel draussen, sehen manchmal wie kleine Schweinchen und nicht wie Havis aus. Charakterlich lässt sich so langsam einiges zu der Bande sagen.
Elly ist die ruhigste und vorsichtigste im Wurf, dazu noch die leichteste und kleinste Dame.
Enno ist der Brocken, frech und ein kleiner Raufbold, dem niemand was wegnehmen darf, denkt er.....
Elphie traut sich aber sehr wohl Enno Parole zu bieten, beide sind viel miteinander unterwegs. Ephie hat viel Gewicht aufgeholt und von den 88 gr ist nichts mehr auch nur zu ahnen. Bes. Respekt hat sie vor Ronja.
Edda ist eher eine ausgeglichene und ruhigere, die aber auch austeilen kann.....
Enzio ist eher unauffällig, sehr aktiv und immer zu finden wo andere gerade umtreiben....., aber er ist nicht so ein Raufbold wie Enno.
Enya ist sehr sensibel, reagiert auf die Menschen ganz unterschiedlich, die einen mit Angstschreien, bei den anderen ist sie super zugänglich und spielt mit ihnen. Der Mama gegenüber ist sie sehr fordernd und teilt aus, was dazu führt, dass Chira öfter mal strenger zu ihr wird.
Insges. ein sehr aktiver und auch lauter Wurf, der seine Rechte einfordert.

11.10.2012
Eigentlich war heute die Wurfabnahme geplant, aber manchmal kommt auch dem Tierarzt was dazwischen, somit haben wir heute einen ruhigeren Tag, wir freuen uns an der Sonne und die Welpen nutzen die Zeit draussen mit ausgiebigen Spielen. Natürlich werden wir die Welpen durch die Impfung wieder hom. begleiten. Da ich morgen dann kurzfristig allein gehen muss werde ich wohl nicht zu Fotos kommen. Allein, ist das fast nicht möglich.

12.10.2012
Der große Tag ist gekommen, die Wurfabnahme ist immer sehr aufregend. Alle Welpen werden genau untersucht und werden alle als sehr fit und aktiv, wie auch super frech ( Bes. Enno und Elphie) eingestuft. Auch die Impfung wird super gut vertragen. So gut hat die bisher noch kein Wurf weggesteckt.

13.10.2012
Moni ist in der Schule und die Welpen, sind trotz Impfung total aktiv und halten Kerstin auf Trapp. Es ist so gut, wenn man sich verlassen kann und jemanden hat der die kleinen Schnuffel in gewohnter Weise versorgt.

14.10.2012
Wir Musicalfans sind heute natürlich in der letzen Vorstellung von ICH WAR NOCH NIEMALS IN NEW YORK in Stuttgart. Es war ein toller Abend, aber nach MItternacht auf dem Heimweg verlässt und unser Glück. Die Kupplung versagt und wir hängen am Aichelberg fest. In den sehr führen Morgenstunden des 15.10. kommen wir heim, und die Folge davon ist, dass alle unsere Hunde aus dem Gleichgewicht geraten, so ein zeitliches Durcheinander... aber gegen Mittag ist dann alles wieder ok.

15.10.2012
Die Welpen lernen heute einen weiteren Havi kennen. Carlo ( C Wurf vom Blautal) ist für einige Tage unser Urlaubsgast. Es ist immer gut, wenn die Welpen in der Sozialisierung viel Hundekontakte haben. Das sind Grundlagen fürs weitere Hundeleben. Heute sind die ersten Kontakte noch durch trennende Gitter, morgen werden wir sie dann das erste mal unter Beobachtung zusammen lassen.
Elphie und Enno bekommen Besuch und es ist eine heitere Runde, Infos über ddie Wurfabnahme, Chip usw. werden ausgetauscht und natürlich alle Welpen kräftig durchgeknuddelt. Elly bekommt von den neuen Haltern von Elphie einen Spitznamen... sie ist das Pinselchen, weil sie so ein paar wenige weiße Haare am sonst schwarzen Schwanz hat. Das gefällt mir sehr gut..... grins.
Nachdem alle wieder weg sind sieht es bei uns im Auslauf dann so aus... alle Welpen sind ko.


hier geht es weiter zur nächsten Woche


Die Bilder und Texte dieser HP unterliegen dem Copyright und dürfen  nicht verwendet werden. Verstöße werden kostenpflichtig verfolgt.
Leider gibt es zu viele Leute, die mit dem Eigentum anderen so umgehen als ob es ihres wäre. Danke für das Verständnis