Update
Oktober 2016

 E Wurf  Fünfte Woche - Prägungsphase -

Erste Woche   Zweite Woche   Dritte Woche   Vierte Woche   Fünfte Woche   Sechste Woche Siebte Woche
  Achte Woche   Neunte Woche   Zehnte Woche Elfte Woche Zwölfte Woche Bis zur Abgabe     ausgezogen
















11.09.2012
Die E chen und Cookie nehmen mehr Kontakt zueinande rauf, Chira passt sehr auf, dass Cookie keinen Quatsch anstellt.
Aber auch die Welpen finden Cookie sehr spannend. So langsam fangen alle das Bellen an. Das Stimmchen wird in allen möglichen Tonhöhen ausprobiert. Hier auf dem oberen Bild sieht man die Kontaktaufnahme von Cookie zu drei E chen.
Immer noch wird viel geschlafen, wie man an Edda und Elphie sieht. Bzw. an allen Welpen......versch. Schlafpositionen... ob die bequem sind weiß ich ja nicht wirklich.....




12.09.2012
Die ersten Gartenbegegnungen finden statt, meist nur wenige Minuten, aber man lernt kennen, dass es mehr gibt als nur den Welpenauslauf und die Wohnung. Da gerade viele Wespen und Bienen unterwegs sind, bin ich da immer sehr auf Position, auch die Raubvögel werden von mir genau beobachtet. Kleine Welpen wären hier leichte Beute.
Sicher sind sie noch nicht in den Gängen aber sie werden es jeden Tag ein wenig mehr.

13.09.2012
Nachmittags trage ich die Welpen wieder in den Garten und sie erkunden weiter alles was sich ihnen so in den Weg stellt, bes. die Blätter, die im Wind fliegen sind spannend. Man kann sie fangen, durch die Gegend tragen, an ihnen nagen.... anderes Spielzeug braucht es fast nicht. Sie fressen mittlerweile schon sehr gut selber, werden aber natürlich auch noch von der Mama gesäugt. Damit wird Chira aber schon entlastet. Durch den Welpenring, haben alle Platz und bekommen ihre Portion.

14.09.2012
Der erste Besuch für unsere E chen ist da, noch ist nicht ganz klar ob Elphaba oder Enya der Welpe der Wahl wird, auch weil ich noch unsicher bin, ob ich Elphie abgeben kann. Das ist immer für die neuen Halter ein spannender Augenblick, das erste mal den Hund zu sehen und zu begegnen, der dann mit durchs Leben gehen wird. Gerade auch, wenn wie hier Kinder mit dabei sind. Viele Fragen sind da, Erwartungen, Ängste und natürlich eine große  Freude.

15.09.2012
Heute ist aus pers. Gründen Besucher frei. Wir feiern ein wenig und sind viel unterwegs. Hunde sind gut versorgt und wir verpassen so einen Überfall von unserem Besuchern aus dem  hohen Norden.

16.09.2012
Unsere Nordlichter dürfen uns nun überfallen und schauen welcher Welpe denn den weiten Weg antreten wird.
Viel wird geredet und sich ausgetauscht und sich zu entscheiden fällt gar nicht so einfach.

17.09.2012
Die ersten Welpen finden den Weg allein in den Garten, mit der Zeit werden das alle spielend können. Mit einem Pfiff lerne ich den Welpen, dass es etwas zu fressen gibt, und so werden sie mir in einigen Tagen folgen und auch selbstständig wieder den Weg nach innen in ihren Auslauf finden. Ich finde es so toll, wie lernfähig Welpen sind.

hier geht es weiter zur nächsten Woche


Die Bilder und Texte dieser HP unterliegen dem Copyright und dürfen  nicht verwendet werden. Verstöße werden kostenpflichtig verfolgt.
Leider gibt es zu viele Leute, die mit dem Eigentum anderen so umgehen als ob es ihres wäre. Danke für das Verständnis