Update
Mai 2017

D Wurf   Vierte Woche - Prägungsphase -

Erste Woche   Zweite Woche   Dritte Woche   Vierte Woche   Fünfte Woche   Sechste Woche Siebte Woche   Achte Woche   Neunte Woche   Zehnte Woche Elfte Woche Zwölfte Woche
Bis zur Abgabe   ausgezogen

20.06.2012
Heute ist gelungen was gestern versucht wurde.... Ich finde man sieht gut wieviel aktiver sie schon sind, aber es sind noch kleine Zeitfenster, die so sind, viel wird nach wie vor geschlafen.....
Wenn Mama in die Nähe kommt, dann geht die Post ab, ..... wir haben Hunger.... und so entwickeln sie sich auch, alle nehmen weiterhin gut und beständig zu. Kein Durchfall und auch sonst alles im grünen Bereich, ich bin so froh.

langsam aber sicher werde ich auch die vereinbarten Besuchstermine online stellen, dann können sich alle Welpeninteressenten ein wenig darauf einstellen. Jetzt dauert es nicht mehr lange.
Hier noch ein Miniausschnitt, zwei Welpen spielen miteinander.....

Ich denke so darf diese Woche weiter gehen......

21.06.2012


Diese Nacht war wieder ruhiger und besser als die Nacht zuvor......
Durch das Wetter sind die Welpen heute wieder etwas ruhiger.....


Alle haben zugenommen und immer so ca. 20 gr am Tag bis auf Dina, die immer ca. 30 gr... grins.

Heute war wieder ein verschlafener Tag... so sieht es dann aus wenn alle fünf müde und verschlafen im Auslauf sind.... für mich ist bequem manchmal was anderes.... aber ich bin ja auch kein Havi......
Mit einem Gewitter endet dann der Tag, die kleinen bekommen nichts mit und schlafen und träumen auch schon sehr intensiv, man hört sie manchmal sogar schon... die Beinchen strampeln... was sie wohl alles träumen und damit verarbeiten....

22.06.2012
Heute ist ein wichtiger Tag im Leben der Welpen. Sie bekamen zum ersten Mal etwas anderes zum Fressen als immer nur Muttermilch. Heute gab es Rinderhack und Dina und Dunja haben gefressen wie wild... auch nach dem Anfüttern wurde der restliche Napf total leer gefressen.... Dobby hat am wenigsten Interesse, der spielte lieber mit dem Ball... musste wohl heimlich üben für das Ballspiel heute abend.














Dahli ist heute schon aus dem Auslauf raus und in der Küche rumspaziert...... also der Aktionsradius erweitert sich täglich.... je nachdem wie sie sich machen werden sie morgen die erste Luft draussen erleben..... aber natürlich nur im geschützten Rahmen. Heute sind sie nach so viel Aktion erst mal wieder müde.

23.06.2012
Alle haben das Hackfleisch gut vertragen und haben zugenommen.
Sie sind aktiver......lauter und Dina und Dahli sind sowas vom verfressen.....



Diesmal ohne Musik aber mit Welpengeräuschen.

24.06.2012
Heute hatte ich mal wieder ein Sorgenkind. Wie schon bei zwei Würfen vorher ist es die Umstellung von Muttermilch auf andere Nahrung. Schon im B und C Wurf hattten da jeweils ein Rüde Probleme, hat viel gejammert und machte die Mamas ganz nervös. Dieser Wurf ist nicht anders. Dobby hat heute sicher keinen guten Tag gehabt. Durch Bauchmassage von Mama und uns, Ernährung ausschl. von der guten Milch der Mama, was anderes wollte er auch nicht, ist es heute abend wieder besser und er ist nicht mehr am weinen und auch etwas fitter. Ich frage mich immer ob die Jungs wehleidiger, feinfühliger oder einfach von der Anatomie her dazu neigen. Bisher konnte mir da noch keiner eine Antwort geben.
Die vier Mädels haben heute schon zweimal festere Nahrung zu sich genommen, einmal Hundefutter für Welpen und einmal Rinderhack. Alle haben es gut vertragen und haben feste gefressen.
Soweit bin ich jetzt wieder zufrieden mit der Bande.
Eine ganz besondere Gratulation geht zu den Hubers Havaneser, bei denen sind heute fünf kleine Havaneserdamen gelandet, wie bei uns ist es dort auch der D Wurf. Wir freuen uns, dass die Geburt gut ausgegangen ist, auch wenn sie sehr lange gedauert hat..... ( von nachts 2 Uhr bis heute Mittag).

25.06.2012
Dobby hängt weiter sehr mit dem Gewicht hinten dran, hat die letzten Tage das Gewicht gehalten, die anderen haben zugelegt.... klar wer so frisst.... Die Mädels haben alle eine 7 vorne, Dobby noch eine 5, aber er ist wieder aktiver und mag halt lieber die Milch von Mama.
Die schläft mit ihren Mäusen jetzt nicht mehr bei mir und so sind sie freier und haben mehr Platz. Es geht recht gut.
Fotos gibt es heute noch keine, ich bin gerade sehr mit kl. Bauarbeiten im Keller beschäftigt und Kerstin ist nicht fit, so bleibt nicht immer dafür Zeit.... morgen werde ich auch erst abends zum Bericht kommen.... aber ich werde zum Wochenabschluss wieder Fotos machen, versprochen.

26.06.2012
Dobby geht es besser!!! Er hat auch schon das erste mal freiwillig etwas vom Futter gefressen und ist wieder viel aktiver. Ich freu mich total.
Heute waren wir das erste mal draussen, die Wiese frisch gemäht.... das war für die Minis ein Erlebnis. Zuerst nur auf der Decke aber dann doch aktiv in der Wiese unterwegs..... die ersten Häufchen sind auch schon dort gelandet....... Die Mädels fressen gut und nehmen gut zu, Dobby hat heute auch wieder zugenommmen, hängt natürlich hintenan.
Dobby ist auch der erste, der den Schwanz nach Havaneserart über den Rücken rollt und nicht mehr wie eine Antenne nach oben stehen hat beim Laufen. So langsam werden sie also sicherer in ihrem Bewegungen und im gehen.

Mama Ronja war in der Wiesenzeit sehr aufmerksam und keine andere Hündin von uns durfte hin.... auf dem letzten Bild wird nochmals durchgezählt alle drin und jetzt geht es wieder ein.
Auf dem Bild davor sieht man Dina beim Geschäft verrichten. Es klappt schon ganz gut ohne Mama.

weiter geht es in der nächsten Woche.


Die Bilder und Texte dieser HP unterliegen dem Copyright und dürfen  nicht verwendet werden. Verstöße werden kostenpflichtig verfolgt.
Leider gibt es zu viele Leute, die mit dem Eigentum anderen so umgehen als ob es ihres wäre. Danke für das Verständnis