Update
Mai 2017

D Wurf Zweite Woche - vegetative Phase

Erste Woche   Zweite Woche   Dritte Woche   Vierte Woche   Fünfte Woche   Sechste Woche Siebte Woche
 Achte Woche   Neunte Woche   Zehnte Woche Elfte Woche Zwölfte Woche Bis zur Abgabe Trächtigkeitskalender   ausgezogen

06.06.2012
Die zweite Woche beginnt mit einer recht unruhigen Nacht. Aber allen Welpen geht es gut und zwei der Damen haben schon eine 3 vorne stehen.
Ronja liegt immer öfter vor der Kiste oder wieder bei mir am PC, geht schauen wenn die kleinen D chen unruhig werden und ist sonst immer wieder mal am schlafen.
Gerade musste ich so lachen:
Ronja schläft unter meinem Stuhl, tief und fest, plötzlich ein lauter, von tief nach hoch gehender Wolfsschreig geht durch das Zimmer ....ich bin total erschrocken, schaue unter mich... Ronja schläft tief und fest weiter.....
Was hat die Maus da wohl geträumt?
Da ich denke, dass Chira bald läufig ist und wir dort dann auf den E Wurf zugehen werden, habe ich ihr Trächtigkeitstagebuch begonnen zu schreiben. Bei Interessenten von Welpen, einfach dort vorbei schauen.... dort werden wir wie gewohnt aktuelle Neuigkeiten berichten.

Gerade habe ich richtig Glück gehabt und noch was für unsere fünf fürs Starterpaket erhascht.... was wird nicht verraten, aber ich freu mich......

07.06.2012
Ronja geht es gut, sie schläft super durch... wenn die Welpen nicht zu sehr an ihr rumziehen...... da kann sie einem manchmal leid tun.
Unserer fünfer Gang geht es auch gut, Man sagt zwischen einer Lebenswoche und dem 10 Lebenstag sollten die Welpen ihr Geburtsgewicht verdoppeln. Heute hat das Dobby und Dina geschafft. Alle nehmen gleichm zu. Etwas Sorge habe ich um Dunja, die hat die letzten drei Tage immer am wenigsten zugenommen, aber sie ist fit, turnt rum und trinkt auch..... behalte ich mal im Auge...
Ansonsten sind wir heute viel im Garten, dadurch kommt auch erst jetzt der Bericht.
Für alle die einen Welpen wollten und jetzt auf Chira warten müssen die Nachricht, sie hat heute angefangen zu bluten ist also läufig und somit können wir auf ca. 20 August unseren E Wurf erwarten, bitte bei Chira weiterlesen, ich werde auch dort täglich in gewohnter Weise berichten. Dobby, ist ganz Kavalier und fällt ja noch aus für Chira aber ein Blumengruß möchte er in die Welt schicken.

08.06.2012
Nach einer sehr unruhigen Nacht, aber nicht wegen Ronja, sind wir heute bei Regenwetter aufgewacht... das ist doch ein Wetter um mal wieder Fotos zu machen... (verm. heute Abend werden wir sie einstellen....)
Welpen und Mama geht es gut und sie sind immer aktiver. So ganz langsam gehen wir auf die Zeit des Augen öffnens zu..... dann ist es bald mit der Ruhe hier im Blautal vorbei....
Dunja hat heute übrigens 22 gr zugenommen, dafür hat Dina mal etwas weniger zugenommen, aber sie ist so stark... das passt schon.
Havaneser sind knuddelige Wuschelhunde, die oft mit dem Herrchen und/oder Frauchen auf dem Sofa liegen... da kann man als kleiner Hund nicht früh genug anfangen:
Dobby und Dorie
Dahli und Dunja
Dina
Also wir üben Sessel sitzen denn wenn wir bei den neuen Dosis( Dosenöffner für Hundefutter) einziehen, dann müssen wir das doch schon drauf haben, oder?
Noch etwas positives können wir vermelden, Ronja fängt an wieder normaler zu fressen heute ging schon wieder Panys Hundefutter. Sie braucht jetzt ja auch viel um die Kleinen zu säugen, Wir sind froh.

09.06.2012
Diese Nacht wurde ich geweckt von Ronja.... nicht weil sie raus musste, nein sie hat noch alles gefressen was sie gestern abend hatte stehen lassen, also das Mädel hatte Hunger, freu. Auf diesem Weg machen wir weiter.
Diese Tage warte ich nun auf die ersten Augenblicke der kleinen D Chen, bin gespannt wer der Erste Welpe des D Wurfes ist..... Dahli meinte übrigens sie muss auch noch einen Blumengruß loswerden an die Fußball begeisterte Welt da draussen. Sie schickt noch mit, dass auch dafür das Sesselprobeliegen schon eine gute Grundlage ist..... und sie meinte die geballte Frauenkraft hier müssen auch einen Blumengruß versenden dürfen.

Und wieder bekamen wir Post, ein RIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIESEN Paket !!!
Erst einmal ein ganz großes knuddeliges Danke an die Hubers Havaneser und ihr Frauchen Sandra.... wir haben uns sowas von gefreut.
Wie habe ich letzte Woche geschrieben wir haben einen Postwurf.... drei ganz liebe Briefe und jetzt so ein Paket.... aber ich denke es werden sicher alle wissen wollen was drin war.....
Mit ganz viel LIebe zum Detail und mit unserem Logo bekamen wir heute ein Hundebett geschenkt.... ich kann meine Freude darüber gar nicht in Worte fassen..... Gleich in Beschlag genommen wurde es natürlich auch schon....



Einfach nur toll, vielen lieben DANK!!!

Wir werden die Tage noch ein Foto mit Ronja und den Welpen im neuen Bett zeigen.... wenn sie dann etwas gewachsen sind und nicht mehr allein in der Wurfkiste sind......

Nach den Fotos habe ich es ganz schnell reingeholt, denn dann kam ein Wolkenbruch... Vorher hatten wir noch 100 kg Sand für unseren Hundesandkasten geschleppt ... jetzt darf bald wieder gebuddelt werden....

Wer ein Hundebett oder sowas sucht... dem kann ich die Betten von Sandra nur empfehlen, einfach auf ihrer HP vorbeischauen..... HIER kann man sich noch andere Modelle anschauen.
so und hier gibt es jetzt noch ein kleines Video von unserer hungrigen Bande... da wird klar, die Mama muss ganz schön was aushalten.....



10.06.2012
Nun können wir vermelden alle Welpen haben das Gewicht verdoppelt manche schon einiges mehr, aber die Letzte hatte einfach viel auf die Waage zu bringen als Schwerste vom Wurf, aber auch sie hat nun das doppelte Geburtsgewicht. Sie fangen jetzt schon so leicht an sowas wie bellen zu probieren, saugen die Mama förmlich aus und werden sicherer auf den Beinchen... wenn auch immer noch blind.
Hier auf dem Bild sieht man gut, Mama liegt auf dem Rücken, alle Welpen auf ihr drauf und jeder hat eine Zitze erobert und saugt die Mama leer.
Ich finde es immer wieder erstaunlich, wie viel Kraft die Kleinen da aufwenden. Im Film von gestern sieht man das glaube ich sehr gut.


Nur wer wirklich stark ist und Lebenswillen hat, der schafft das auch. Ebenso der Kampf, nicht vom einem Geschwister verdrängt zu werden.
Das ist immer noch der Alltag eines kleinen Blautalers in diesem Alter. Auf den ersten Blick nur schlafen, trinken, schlafen trinken... aber es steckt schon viel dahinter.....
Bei Dorie ( oben) beachte man mal die Haltung, Ganz lange gestreckt und die ganze Kraft aufgeboten......

Ansonsten war die Nacht ruhig und gerade fordert Chira mehr Aufmerksamkeit als die D Bande hier.....

Abends beim Knuddeln mit Dorie fallen mir dann die ersten Augenschlitze bei ihr auf..... sie beginnen sich zu öffnen.







11.06.2012


Heutige Gewichte:
Dobby 383 gr,
Dori 401 gr,
Dahli 387 gr.,
Dunja 372 gr.,
Dina 408 gr.





Dahli ist die erste die die Augen offen hat, Dorie und auch Dina haben schon leicht geöffnete Schlitze, die sind bis heute abend offen.
Dinas Augen öffnen sich gerade. Für mich ist das immer ein super schöner Moment, auch wenn ich weiß, sie sehen jetzt noch nicht wirklich, das kommt die nächsten paar Tage dann... aber ein weiterer Schritt ist geschafft und bald sind sie hier auch aktiver und fangen an die Welt ausserhalb der Wurfkiste zu erkunden.
Ronja frisst weiterhin gut und es läuft wieder einmal gsd. alles super bei dieser Aufzucht.
Durch anderen Züchter erfahre ich oft, wie eng Freud und Leid zusammen wohnt und welche Probleme es dort gibt, angefangen von entzündeten Milchleisten der Hündin, Welpen die nicht trinken oder irgendwelche Fehl bzw. Missbildungen haben, manchmal so, dass sie nicht lebensfähig sind...
Ich bin so dankbar, dass wir hier fünf gesunde Mäuse haben die wacker dem Leben entgegen streben.






12.06.2012
Heute beenden wir schon die zweite Lebenswoche der D chen. Es geht immer so schnell.... für die die warten langsam..... aber die Zeit schreitet voran. Das erste mal wurden alle entwurmt und bis auf unseren strammen Jungen haben alle die Augen jetzt offen.
Alle haben auch wieder zugenommen und sind recht aktiv und vor allem sehr gut zu hören... ich glaube so lauthals fordernde Welpen hatte ich noch nie..... aber mal sehen wie sich das entwickelt.....Ich freu mich schon auf die nächste Woche, langsam werden die Welpen kleine Hunde, die rumkrabbeln und unterwegs sind.... der Umzug in den Auslauf wird dann anstehen ......


Die Bilder und Texte dieser HP unterliegen dem Copyright und dürfen  nicht verwendet werden. Verstöße werden kostenpflichtig verfolgt.
Leider gibt es zu viele Leute, die mit dem Eigentum anderen so umgehen als ob es ihres wäre. Danke für das Verständnis