Update
Oktober 2016

    • D Wurf Tage des Auszugs hier im Blautal

Erste Woche   Zweite Woche   Dritte Woche   Vierte Woche   Fünfte Woche   Sechste Woche Siebte Woche
  Achte Woche   Neunte Woche   Zehnte Woche Elfte Woche Zwölfte Woche Bis zur Abgabe   ausgezogen

Bei diesem Wurf ist es anders als bei den vorherigen. Durch die Urlaubszeit bleiben uns noch manche Welpen ein paar Tage länger erhalten. Sonst ist immer kämpfen um jeden Tag angesagt, grins.
Cookie, geht für kurze Zeit heim kommt aber dann noch einmal für einige Tage, Dunja wartet geduldig bis ihre Leute aus Frankreich wieder da sind und Dobby wartet sicher genauso ungeduldig wie sein Frauchen auf den Urlaub und die viele Zeit, die sein Frauchen für ihn hat. So können wir hier noch ein wenig weiter über diese Hunde berichten und sehen wie sie sich entwickeln. Dies ist dann aber in einer lockeren Form, einfach wenn es Ereignisse und/ oder Bilder geben sollte. Bis Mitte September sollten dann alle das Blautal verlassen haben.

Hier mal noch ein Hinweis zu diesem heissen Wetter....Man darf die Hitze wirklich nicht unterschätzen.....

22.08.2012
Das ist eine Umstellung, erst fünf Krawallrüben und jetzt ein ganz liebes Pärchen, nur die Futtermenge, die wird irgendwie nicht weniger....Ist aber gut so, das sind ja die beiden leichtesten. Dobby hat Dunja weit überholt und beide nehmen weiter gut zu, sind fit und auch viel unterwegs.

23.08.2912
Info von Luna, Dina und Cookie:
Luna lernt immer mehr ihre Umgebung kennen und kann jetzt sogar schon manchmal draussen ihr Geschäft machen.
Dina nimmt alles sehr gelassen und wird uns morgen besuchen um mit den Geschwistern zu spielen. Sie scheint ihre Sache schon recht gut zu machen.
Cookie geht es gut, sie hatte diese Nacht Durchfall aber das hat sich recht bald beruhigt. Soweit die ausgezogenen.

Dunja und Dobby sind viel mit Kiki zusammen, da Kiki ja von Gino getrennt wird und da haben sie sehr viele Freiheiten, sind viel mit im Garten und fressen glaube ich das Doppelte.... Es geht ihnen super gut und sie werden immer frecher und lernen täglich viel dazu..... Erstaunlich was so kleine Hundis schon können.
Dunja scheint ihre Geschwister zu vermissen... dann muss man halt mit dem Steinkumpel kuscheln. Nach zwei Tagen Dunjafotos... morgen kommt Dobby, versprochen.....

24.08.2012
Heute hat sich Ronja riesig gefreut, Dina kam zu Besuch und wurde erst mal von allen Seiten untersucht... so von wegen ist da noch alles dran... wo warst du so lange... mit den Geschwistern toben war toll, aber dann kam leider Regen und wir mussten uns nach innen verziehen.
Wir haben dann alle drei gewogen und sie haben alle schön zugenommen.
Dina lässt sich immer besser kämmen und auch an der Leine geht es schon recht gut, wenn sie will, grins.
Dunja und Dobby waren dann nach dem Besuch erst mal ko.
Dobbybild wie versprochen kommt auch noch, diesmal der Junge mit Ball unterwegs.... Übrigens nimmt er sehr gut zu, seid seine drei (verfressenen) Schwestern weg sind....

25.08.2012
Morgens schon früh draussen im Garten getobt, dann mit Kiki in der Küche umgetrieben, so fängt dieser Tag an....
mit toben und fressen, spielen und bellen, .... geht der Tag weiter und abends sind sie sehr schnell in Tiefschlaf verfallen.....es ist so toll zu beobachten, wie sie jetzt täglich einiges lernen. Ich merke aber auch wie sehr ich täglich mehr mein Herz an sie verliere. Der Auszug wird nicht leichter mit jedem Tag, den sie länger da sind......

26.-29.08.2012
Dobby und Dunja machen es mir leicht, sie viel mit nach draussen zu nehmen.
Sie nutzen unseren oberen Garten ganz selbstverständlich aus, zum unteren trauen sie sich noch nicht.
Ronja nutzt diese Gartenzeiten oft um mit den beiden zu spielen, Gino hat keine Zeit, er muss nach Kiki schauen.
Sie fressen beide sehr viel und ich habe eine Mahlzeit auf Trockenfutter umgestellt, was auch gut geht.

30.08.2012-07.09.2012
Wir werden immer aktiver, mutiger und sind weiterhin viel mit Kiki unterwegs. Miteinander durch den Garten rennen ist so toll, da wird es sicher schwer, sich allein zurecht zu finden, denn diese Woche werden wohl beide noch ausziehen.
Sie sind bereit die Welt zu erobern und ich werde sie jetzt nochmals entwurmen.
Nichts scheint die beiden Welpen mehr zu schrecken und wäre Kiki nicht läufig, wären sie noch viel unbeschwerter drausen unterwegs.

Jetzt am Samstagvormittag den 08.09.2012 zieht Dobby aus.  Machs gut kleiner Mann. Wir sind gespannt wie du dich entwickelst. Vermutlich wirst aber auch du deine Farbe ein wenig verlieren.
Dunja heisst ab jetzt Nelly und zieht dann am 09.09.2012 aus, Am gleichen Tag kommt Cookie wieder in Urlaubspflege.
Cookie ist bei den Großen dabei und nachts darf sie in der Wurfkiste schlafen. Es sind noch ein paar schöne Tage, mit ihr hier im Blautal, aber MItte September zieht auch sie endgültig aus. Ein wenig wehmütig aber auch froh, dass alle so gute Plätze haben schließen wir nun dieses Tagebuch. Dankbar für alle Erfahrungen, Begegnungen und Freuden die letzten Wochen. Schauen wir natürlich jetzt auf den E Wurf, der ja auch schon gelandet ist und uns viel Freude bereitet.

Auszugsgewichte der D chen sind:

Weitere Fotos werden auch noch folgen.... aber momentan sind wir auf der ges. HP unterwegs um alles wieder auf den aktuellen Stand zu bringen, bitte etwas Geduld. Danke.


Die Bilder und Texte dieser HP unterliegen dem Copyright und dürfen  nicht verwendet werden. Verstöße werden kostenpflichtig verfolgt.
Leider gibt es zu viele Leute, die mit dem Eigentum anderen so umgehen als ob es ihres wäre. Danke für das Verständnis