Update
Oktober 2016

    • D Wurf Zwölfte Woche - Beginn des Auzugs der D chen

Erste Woche   Zweite Woche   Dritte Woche   Vierte Woche   Fünfte Woche   Sechste Woche Siebte Woche
  Achte Woche   Neunte Woche   Zehnte Woche Elfte Woche Zwölfte Woche Bis zur Abgabe   ausgezogen

15.08.2012
Für den Züchter eine bewegende Woche beginnt. Die zweite Impfung steht an und die Zwerge können ausziehen.
Mit einem weinenden und lachenden Auge, denn man weiß ja wo sie hinkommen und man hat sie begleitet, da tut es einfach weh sie ziehen zu lassen.
Heute sind sie schon lautstark zu hören.
Waschtag wird heute oder morgen sein, je nach Zeitlage.--> Heute habe ich es nicht geschafft, also dann morgen ... aber es hätte auch nicht viel genutzt, denn die kleinen Schweinchen graben alles um.... ach sorry, sind ja Havis, grins.
So einen aktiven Wurf und vor allem lautstark hatten wir glaube ich noch nie.... oder vergisst man das ....

16.08.2012
Im Blautal hats geregnet... gut für Garten und die Pflanzen.... aber unsere Welpen sind jetzt von einmal toben klatschnass.....
Hier ein Bild von Dunja.....
Heute sind die Welpen das erste mal nicht gerne draussen, alle verziehen sich nach drinnen, Dunja ausgenommen, der scheint das nichts auszumachen.....
Nach solchen Gartengängen werden die Welpen abgerubbelt.
Wir hatten auch kurz Interessenten da, die dann Dunja feste gerubbelt und geknuddelt haben. Da Morgen Impftag ist, habe ich da sehr kurze Zeit der Welpen mit den Besuchern gelassen um die Welpen fit zu halten, so eine Impfung ist eine Belastung. Aber so wie Dunja getobt hat... hat sie das auch gebraucht....

17.08.2012 Impftag (Nachmittags)
Nachdem uns gestern Erik den Tag durcheinandergewirbelt hat, war die Badeaktion heute... (Bilder kommen noch)
Alle fünf sind jetzt gebadet und könnten dann, wenn alles gut geht Anfang der nächsten Woche geholt werden.
Mal wieder die Gewichte der Bande:
Dobby 1058 gr., Cookie 1181gr., Luna 1213 gr., Dunja 1070 gr., Dina 1401 gr.
Insges. nehmen diese Welpen nicht so zu wie sonst gewohnt, aber sie sind auch, wie öfter geschrieben viel aktiver .... da kann ja nichts ansetzen.
Die Impferei ist überstanden, Dobby hat gebrüllt... anders kann man das nicht heissen, aber auf dem Arm hat er sich beruhigt... alle bekamen dann @home frisches Rinderhackfleisch.... jetzt ist die Bande total müde. Schaun wir mal wie fit sie morgen sind... heute brauchen sie Ruhe..... Natürlich wurden sie homöop. begleitet.
Und nun folgen Bilder vom heutigen Tag, erst die Badeaktion und dann beim Tierarzt.... anschl. dann im Garten bei uns zum erholen...... man sieht hier auch gut wie ko Dobby ist.

 

Was kommt da auf mich zu?                                                        Einweichen
Eingeschäumt                                                                

  abgeduscht

abtrocknen

 

 

fönen

und fertig ist das saubere Hundekind
( für MInuten sauber)

nachmittags geht es dann zum Tierarzt.....
Alle werden untersucht ob alles ok ist, Chipkontrolle, Impfung......
Der Tierarzt ist mit allen sehr zufrieden, da freuen wir uns natürlich auch.

Erholung im Blautal... natürlich sind alle Welpen noch sehr berührungsempfindlich.....

18.08.2012 (Kein Besuch möglich!!!)
Alle haben gut geschlafen und sind wieder fit. Dobby hat noch gespuckt. Bei Ihm und bei Dunja würde ich noch kein grünes Licht zur Abholung geben, die anderen drei sind fitter. Aber insgesamt geht es allen fünf Welpen gut.
Heute werde ich für Luna und Dina noch die Aufzuchtsprotokolle fertig machen, ich denke die Info, die am morgigen Tag eingetragen wurde, löst Jubel aus..... grins.
Morgens sind alle fünf wie die WILDEN, durch den Garten getobt.

19.08.2012
Eine ruhige Nacht, morgens eine sehr hungrige Bande und Luna bekommt nicht viel... klar wer so weit auf die Reise geht.... Luna hat den weitesten Weg dieses Wurfes und wir wünschen der Maus alles GUTE für jeden Tag im Leben. Gesundheit und Dosis die auch mal machen was Luna will, grins. Knuddler auch von Ronja und Gino.
Und so sah dann der Abschied hier im Blautal aus:

Und am verm. heissesten Tag im Jahr hoffe ich, dass ihr gut im neuen Heim angekommen seid....
Machs gut kleine Dahli...... Luna.....
Viel Glück euch allen......
(Sie bekommt eine eigene Lunapostseite.... schaut mal vorbei.)
Nachmittags zieht dann gleich noch Dina aus.... nicht leicht für unsere Übermama Ronja, aber es bleiben ja erst mal noch drei da..... Bilder auch von diesem Auszug:

Auch noch schnell ein letztes Bild von Mama und Papa mit Dina.... dann läutet es schon an der Tür und das neue Frauchen von Dina ist da sie abzuholen.....

Was machst du denn da drinnen scheint sich Cookie zu fragen....
Sie weiß noch nicht, dass sie die nächste sein wird......
Alle werden sich so wohl nie mehr sehen können.
Dina bleibt aber ganz bei uns in der Nähe, ich hoffe und wünsche, dass wir ihre Entwicklung ein wenig mitbekommen werden.

Ronja kennt die Prozedur schon und weiß was das heisst, wenn ein Welpe von ihr verpackt ist.....
Die Kiste wurde von ihr vorher inspiziert und war dann ok...
Jetzt noch ein Abschiedsblick und dann heisst es auch für Dina Abschied nehmen.
Es wird ruhiger hier werden....

Auch Dina wünschen wir ein langes gesundes Leben.

Ein liebes Frauchen und Juniorfrauchen, die man um die Pfote wickeln kann.... vermutlich wird sie in die gleiche Hundeschule gehen wie wir mit unseren Hunden waren.....  Machs gut, die kleiner Brummer. Wir werden dich sicher vermissen.

Da es heute ja so heiss ist, sind wir nun drinnen, die drei D chen schlafen, unsere Hunde haben wir alle abgeduscht... die sind darüber nicht wirklich glücklich, aber wir denken dass es kühlt....
Unser Pflegehund Bakim wird auch noch abgeholt werden..... Soweit mal der Blautaler Bereicht für heute....
Ach nein, von Luna kam die Mail, sie sind gut im neuen Heim angekommen.
Sie ist ko, hat schon ein Schläfchen in der Wiese im Schatten gemacht, ein wenig gefressen und scheint der neue Fotostar von Heidleberg zu werden oder so.....
Auch Dina hat ihre ca. 5 km hinter sich gebracht, mit viel Protest wie wir es von ihr kennen. Sie hat dort schon gefressen und getrunken, auch das habe ich nicht anders erwartet nun schläft sie in der Hitze wohl auch recht gut .... den ihr Umfeld hat sie auch schon erkundet.... ist ja alles so aufregend......
 Dann bin ich gespannt auf die erste Nacht von Luna und Dina im neuen Heim und vor allem ohne Geschwister...... Wenn wir Info bekommen werden wir berichten.
Nachtrag: Ronja hat abends sehr geweint.... lag vor dem Auslauf und weinte weiter......

20.08.2012
.... morgens ist Ronja dann mit den dreien durch den Garten getobt.... wie eigentlich noch nie....
Dina hatte eine verhältnism. ruhige Nacht und Frauchen ist sehr zufrieden...... natürlich wir dann auch.
Luna fand draussen alles so verlockend, dass der morgendliche See dann nach dem Heim kommen im Haus stattgefunden hat... Sie kann das besser aber so viel neues... und viel Besuch.... da muss man ja ein wenig verwirrt werden. Macht es weiter gut ihr zwei. Ich freu mich dass es euch so gut geht.
Die anderen drei haben gut gefrühstückt, Gartentobe- stunde mit Mama und toben gerade durch die Küche von uns.
Wie man auf den Bildern sieht, alles wird ins Schnäutzchen genommen und untersucht.... genagt wird was das Zeugs hält.....

Lunapost kam:
Luna hat heute einen Hundekumpel kennengelernt und gleich damit getobt... trotzt Hitze.....
Ansonsten wird kräftig mit der Leine weiter geübt, Umwelt erkundet und die neuen Frauchen und Herrchen kennengelernt....
Sie scheint auf jeden Fall der Mittelpunkt im Haus zu sein.
Dann dir Luna und auch dir Dina eine gute Nacht... wie auch den dreien die noch hier sind....

21.08.2012 Cookie zieht aus, kommt dann aber nochmals für eine kurze Zeit....
Die schriftlichen Sachen von unserem Keks sind jetzt fertig... schnell noch ein paar Fotos und dann wird es auch schon losgehen.
Die Nacht war ruhig und mit zwei D chen wird es jetzt immer noch ruhiger.... gut dass E chen auch schon ein wenig zu bellen anfangen.... wenn man das so nennen kann.....
Und jetzt die Bilder vom Auszug unseres kleinen Keks

Abschied von Mama und Papa.....

und natürlich auch von der Ziehmama....

Cookie, du bist ein Energiebündel und wir wünschen dir, dass du das auch bleibst....

Viel Freude wünschen wir dir und deinen neuen Dosies.

Nicht lange dann bist zu hier zu Besuch.

Wir freuen uns schon und deine beiden dürfen sich dann in Venedig die Stadt anschauen......
Ronja prüft wie immer das Körbchen.... ratter... ratter, das riecht so bekannt.....
das riecht nach Carlo,
Denn beim Welpentreffen konnten wir das Krörbchen vermitteln.

Damit endet dann die zwölfte Lebenswoche der D chen und mit Dobby und Dunja geht es die nächste Zeit weiter.... bis zur Abholung.
Siehe hier.

Und dann geht es auf die weite Reise.... naja nicht ganz so weit wie Luna, aber immerhin.

Wir sind gespannt, was du bis Mitte September erleben wirst kleine Cookie.

Nachmittags kommt dann die Info, Cookie hat die Fahrt gut überstanden, ist jetzt die Gegend am erkunden und scheint sich wohl zu fühlen.... aber sie hat es ja auch super getroffen, bei Dosis, die schon so viel Hundeerfahrung besitzen. Weiter so, ich freu mich....


Lunanews bekamen wir dann auch.
Bilder schicken ist scheinbar doch schwieriger als ich immer denke....
aber heute kam ein Lunabild an. Natürlich wo ist die Maus zu finden... im Bett.... grins.
So wie es sich anhört, hat Luna schon recht viele große Hunde erlebt und kommt mit all dem super klar.... Bächlein machen wir immer noch drinnen, draussen ist das zu spannend.... Also Luna, im Blautal ging das besser. Aber als Baby, und das bist du ja noch, darf man das ja auch....
Weiterhin eine gute Zeit und lass es dir gut gehen.


Die Bilder und Texte dieser HP unterliegen dem Copyright und dürfen  nicht verwendet werden. Verstöße werden kostenpflichtig verfolgt.
Leider gibt es zu viele Leute, die mit dem Eigentum anderen so umgehen als ob es ihres wäre. Danke für das Verständnis