Update
Mai 2017

Fünfte Woche - Prägungsphase -

Wurftagebuch:
erste Woche
zweite Woche   dritte Woche vierte Woche   fünfte Woche   sechste Woche   siebte Woche  
achte Woche neunte Woche zehnte Woche   elfte Woche zwölfte Woche   dreizehnte Woche ausgezogen

11.06.2011
Heute steht wieder die Entwurmung an und wir bekommen Knuddelbesuch für die Welpen.
Vermutlich ist nun Cara die Auserwählte und nicht Clairchen, aber die letzte Entscheidung fällt dann bis zum nächsten Besuch am Freitag.
Auch die Krallen waren bei allen schon wieder so, dass wir sie gekürzt haben, um den Mamabauch etwas zu entlasten und zu schonen.
Und so wie die Welpen umtreiben und spielen und sich balgen, mit der Mama kämpfen usw. so schnell sind sie eingeschlafen, Wo sie stehen umgefallen und schon schlafen sie.... man könnte neidisch werden.
Dann kann man dann auch schon mal mit Ball in der Pfote einschlafen.....

12.06.2011 Pfingsten
Unsere Baustelle hat kräftig zugeschlagen, wir sind total ko. Die kleinen Racker waren heute mit im Garten im Auslauf von unserem A Wurf und das war eine gute Sache... jetzt muss der Rasen gemäht werden dann dürfen sie auch in den Auslauf in der Wiese. Ronja scheint das gefallen zu haben aber zur Zeit ist sie irgendwie etwas ruhig und nicht so aktiv wie sonst, wir hoffen sie brütet nichts aus..
Es haben alle zugenommen und so langsam merkt man dass die Zähnchen schieben. Dies ist auch eine Zeit, wo die Welpen ruhiger sind und oft nicht so gut fressen, da dies manchmal ein wenig schmerzhaft ist.

13.06.2011
Unsere beiden Rüden bekommen den ersten Besuch, dachten wir.... Heute wurden Carlo und Chica fest vergeben und auch von Caras neuen Besitzern kam ein Anruf, auch hier ist die Reservierung nun komplett.
Carlos neue Halter,  beim mittleren Bild habe ich so bei mir gedacht.... was geht da im Kopf vor.....
Aber ich denke man sieht, lange gewartet und nun wird es wahr, bald zieht ein Havi ein.

Wegen Cosmo angereist, gleich die ganze Familie und dann... hat Chica das Herz erobert, so wurde aus dem Rüden eine Dame....

Auch hier sieht man glückliche Gesichter, Chica scheint sich geborgen zu fühlen und wer von den beiden Damen hier mehr lacht Chica oder die neue Besitzerin... ich weiß es nicht.

Wir freuen uns und vermelden, dass wir nun nur noch von Claire Lee und Cosmo einen guten Platz suchen, aber nun eben die Anfragen abarbeiten, grins.

Da findet sich der richtige Platz bestimmt.

Für die frisch gewordenen Welpeneltern ist nun so einiges zu erledigen, angefangen von der Sichtung der Hundeschulen in der Umgebung bis hin zum Welpensicher machen der Wohnung und des Gartens.
Wir hoffen hier genug Begleithilfe geben zu können und sind für alle Fragen offen.
Nach soviel Aufregung wurde heute, kein Wunder bei regnerischen Tag, also es wurde viel geschlafen.

14.06.2011
Immer mehr wird vom normalen Futter gefressen und Ronja zieht sich auch nachts immer mehr zurück, demnächst wird sie wohl wieder in der Schlafkiste bei den anderen schlafen... Sie frisst zur Zeit nicht so gut und macht mir da ein wenig Sorgen. Die kleinen Blautaler melden sich schon lautstark wenn sie raus wollen,  diese Zeit ist immer stressiger aber auch total schön, sie kennen einen so langsam und man kann anfangen mehr mit ihnen zu machen.

15.06.2011
Wieder ein Schritt in der Entwicklung, beim ersten Welpen (Carlo) schauen die Zähnchen raus. Jetzt wird mehr genagt und manchmal sind wir wie kleine Kinder in dieser Zeit quengelig.
Allen geht es gut, Ronja frisst wieder normaler, aber nicht mehr soviel wie in den ersten Wochen der Aufzucht..

16.06.2011
Heute mehrmals versucht, aber wegen dem Wetter nicht möglich, der Aufbau des Gartenwelpengeheges.
Der Tag ist windig und wir arbeiten viel draussen. Im kleinen Auslauf sind die Kleinen dann eine halbe Stunde draussen, aber eben nicht zum Tollen da einfach zu klein, es geht mehr um sie an die Frische Luft zu gewöhnen.
Dieses Teil dient später im großen Auslauf als Rückzugsmöglichkeit.




17.06.2011
Cara bekommt Besuch und wir gehen mit den kleinen Rackern das erste mal auf die Wiese in den Auslauf nachdem die Wiese gemäht und der Auslauf aufgebaut wurde. Unsere 4 Stammhunde müssen nun lernen, wie sie zu ihrem Sandkasten kommen, aber das geht schnell..


Carlo hat heute mit Chira gekämpft und ist seither etwas mauntzig, Mama Ronja kam gleich angefetzt und soweit ist alles ok. Man soll sich einfach nicht mit großen Zicken anlegen......aber sowas gehört zur Sozialisierung einfach auch dazu.














Zum Abschluss der Woche die heutigen Gewichte: Carlo 904 Gramm, Chaya 889 Gramm, Claire Lee 831 Gramm, Chica 806 Gramm, Cosmo 845 Gramm, Cara 801 Gramm.

Wurftagebuch:
erste Woche
zweite Woche   dritte Woche vierte Woche   fünfte Woche   sechste Woche   siebte Woche  
achte Woche neunte Woche zehnte Woche   elfte Woche zwölfte Woche   dreizehnte Woche ausgezogen


Die Bilder und Texte dieser HP unterliegen dem Copyright und dürfen  nicht verwendet werden. Verstöße werden kostenpflichtig verfolgt.
Leider gibt es zu viele Leute, die mit dem Eigentum anderen so umgehen als ob es ihres wäre. Danke für das Verständnis