Update
Mai 2017

C Wurf Zweite Woche - vegetative Phase

Wurftagebuch:
erste Woche
zweite Woche   dritte Woche vierte Woche   fünfte Woche   sechste Woche   siebte Woche  
achte Woche neunte Woche zehnte Woche   elfte Woche zwölfte Woche   dreizehnte Woche ausgezogen

21.05.2011
Zu Beginn der zweiten Lebenswoche stellen wir fest, dass noch keiner der Welpen das Gewicht verdoppelt hat aber sie ähnlich zugenommen haben wie die Welpen vom B Wurf.
Auch Ronja geht es weiterhin gut, Milchleisten ok, Temperatur ok, Stuhlgang ok, Fressverhalten für sie super ok.
Heutige Gewichte: Carlo 290 Gramm, Chaya 300 Gramm, Claire Lee 248 Gramm, Chica 265 Gramm, Cosmo 292 Gramm, Cara 272 Gramm.
Wir sind rundrum zufrieden, auch die Kontakte zu den anderen Hunden gestalten sich bisher entspannt und ruhig.
Kiki hält den nötigen Abstand nur Chira klaut ab und an etwas Futter bei Ronja.
Ronja bekommt nur noch Arnica und Lymphomyosot, ab und an etwas Calcium und trinkt viel Welpenmilch zum normalen Fressangebot dazu.

Dieses Bauchlagenbild und auch die Seitenlage entstand, als ich die Einzelbilder vom Bauch der kleinen Blautaler gemacht habe. Dabei wurde auch die Wurfkiste gesäubert und musste eben leer geräumt werden.
(Hätte ich solche Bilder machen wollen, wären sie sicher nicht so geworden. Die Welpen liegen in Geburtsreihenfolge, also Carlo, Chaya, Claire Lee, Chica, Cosmo und Cara)

22.05.2011
Heutige Gewichte: Carlo 318 Gramm, Chaya 336 Gramm, Claire Lee 271 Gramm, Chica 286 Gramm, Cosmo 315 Gramm, Cara285 Gramm.
Heute habe ich von allen ein Bauchfoto gemacht, wie man schon auf dem Gruppenbauchfoto sieht, alle sind schneeweiß am Bauch.
Carlo:                                                                                                           Chaya:


Claire Lee:                                                                                                    Chica:


Cosmo:                                                                                                         Cara:


Da mich vor kurzem jemand nach dem Unterschied der Geschlechter bei den Welpen gefragt hat hier noch zwei Bilder, die den Unterschied denke ich gut zeigen
Erst der Bub(Carlo)                                                                                      und dann das Mädel(Chica)
                                  
Dazu noch eine Geschichte aus Ronjas Kinderzeit. Wie man hier sieht, sehen sich die Geschlechtsteile in diesem Alter noch sehr ähnlich, nur die Stelle unterscheidet sich eben.
Als wir Ronja bekamen, war bei uns in der Straße noch ein Malteserjunge frisch eingezogen, ca. 4 Wochen älter als Ronja, Kinder schauten sich Ronja genau, sehr genau an... und sagten dann zu uns, du, das ist kein Mädchen, das ist auch ein Junge, sowas da hat der Charly auch, da hat man euch was falsches erzählt.... wir mussten lachen und haben den kleinen Unterschied gezeigt, damit war das dann geklärt.

23.05.2011
Heutige Gewichte: Carlo 344 Gramm, Chaya 358 Gramm, Claire Lee 285 Gramm, Chica 324 Gramm, Cosmo 333 Gramm, Cara 309 Gramm.
DIe letzte Nacht war ein Welpe sehr lautstark aber sonst war die Nacht recht ruhig.
Zwei der Welpen haben ihr Gewicht jetzt verdoppelt, Clairchen auch schon fast.
Ich bin fest nebenbei im Garten aktiv und schreibe daher meist abends hier ins Tagebuch, einfach Geduld bitte.

24.05.2011
So mit dem heutigen Tag kann ich verkünden, alle haben ihr Gewicht verdoppelt, Ronja hat einen Hunger wie noch nie und allen geht es gut.

Ausserdem bekam Claire Lee heute schon ein Paket von der Patin, mit dem Auftrag es zu öffnen
1= Packet ist angekommen, 2= Papier ist ab, 3= der erste Blick hinein und dann alles was drin war.
Wir sagen auch von dieser Stelle ein dickes DANKE und sind ganz gerührt über die Liebe, die wir da spüren können.
Ich bin auch viel mit den anderen Hunden im Garten und so muss das Internet einfach ein wenig zurück stehen.
So wie es aussieht, gehen bei allen die Augen bald auf.
Im Welpenauslauf in der Küche hat sich Kiki breitgemacht und wird ihn noch benutzen dürfen, bis die Minis dorthin umziehen.



25.05.2011:
Ich glaube Claire Lee ist neugierig geworden, bei ihr fallen mir die ersten Tränchen auf, das heisst die Augen gehen bald auf, bei den anderen ist mir das noch nicht aufgefallen.
Allen geht es gut, Ronja entwickelt weiter einen riesen Hunger Bei der täglichen Wiegerei kann man nun sagen alle haben das Gewicht verdoppelt und sind fit.



26.05.2011

Heutige Gewichte: Carlo  428 Gramm, Chaya 431 Gramm, Claire Lee 341 Gramm, Chica 372 Gramm, Cosmo 406 Gramm, Cara 375  Gramm.
Wie gestern angekündigt hat Claire Lee heute als erste die Augen geöffnet und ist so ganz in der Tradition unserer anderen Würfe, die immer am 13. Lebenstag mit den ersten Welpen begonnen haben die Augen zu öffnen.
Natürlich sehen die Kleinen da noch nicht gut aber das entwickelt sich die nächsten Tag und Clairchen will sicher ihr Paket sehen, grins. Noch sind die Augen kleine Schlitze, aber das geht jetzt schnell, bis einen alle mit Kulleraugen anschauen.
Abends hat dann Carlo die Augen auch geöffnet. Bei den Fotos merkt man Claire Lee schon an, dass sie etwas mit den Augen wahrnimmt und sie auch ihre Fortbewegungsart geöndert hat, sie fängt das gezielte laufen an.... Schwanz steil nach oben um das Gleichgewicht zu halten




27.05.2011
Heute ist schon wieder der letzte Tag der zweiten Lebenswoche, für uns rennt die Zeit, für diejenigen, die auf einen Welpen warten schleicht sie sicher.
Alle haben zugenommen aber weniger als die letzten Tage. Ich habe heute das erste mal die Krallen geschnitten, denn wenn die zu spitz sind, lässt die Mutterhündin die Welpen nicht so gerne trinken, daher könnte die Gewichtszunahme etwas weniger als die letzten Tage sein. Aber es ist alles im normalen Bereich für einen Wurf mit sechs Welpen und es ist ein etwas moderateres Wetter. Im Vergleich zum Winter sind die Fliegen sehr lästig aber sonst ist bisher noch kein wesentlicher Unterschied festzustellen zu unseren Novemberwürfen. Das ist auch für mich eine Premiere, dass wir keinen Schnee draussen haben wenn die Welpen das erst Mal dann raus dürfen, aber bis dahin ist noch eine Weile hin.
.

Wurftagebuch:
erste Woche
zweite Woche   dritte Woche vierte Woche   fünfte Woche   sechste Woche   siebte Woche  
achte Woche neunte Woche zehnte Woche   elfte Woche zwölfte Woche   dreizehnte Woche ausgezogen


Die Bilder und Texte dieser HP unterliegen dem Copyright und dürfen  nicht verwendet werden. Verstöße werden kostenpflichtig verfolgt.
Leider gibt es zu viele Leute, die mit dem Eigentum anderen so umgehen als ob es ihres wäre. Danke für das Verständnis