Update
Oktober 2016

Bilder von den Welpen vom H Wurf nachdem sie bei uns im Blautal ausgezogen sind.

Als dritte ausgezogen kommen gleich am Abend Bilder von unserer Hora, die jetzt Hera heisst.... machs gut kleine Maus....

Harun/Harry hat wohl zuviel Aufregung gehabt... auf jeden Fall ist jetzt wieder alles ok.... ein wenig Spuckerei macht ja immer wieder mal den Hunden das Leben schwer, weiterhin alles Gute dir.....
hier beim Erkunden der Welt und danach die nötige Ruhephase....

Eine Woche später dann noch ein paar Bilder von Harun/Harry
In der Hundeschule

Mit seinen Hundefreunden und zum Schluss müde zusammen mit Frauchen .....

Halil, der ja nun Balou heisst, schickt auch die ersten Fotogrüße und scheint die Familie im Sturm erobert zu haben.

Hannes ist auch gut angekommen und ärgert mit seinen spitzen Zähnchen wohl ein wenig die Juniorfrauchen. Denke aber das ist in den Griff zu bekommen, hier nun ein Schwung Bilder von Hannes und seinem neuen Umfeld.....

und wie schon beim Tagebuch beschrieben... SEIN Haus extra für ihn gebaut...... und jetzt bezogen .....

Wir wünschen weiterhin viel Freude....




Anfang Februar kam dann ein Brief von Harun, der ja jetzt Harry heisst.
Wir fanden den so schön, dass wir ihn hier zeigen wollten:

Gestern vor 4 Wochen habe ich mein Daheim in Stuttgart erobert und deshalb wollte ich Euch kurz ein paar Dinge erzählen:

Heute wurde ich wieder gewogen und sie haben mir gesagt, dass es nun 3300 g sind. Damit sind alle zufrieden!

Einmal pro Woche bin ich in der Welpenspielgruppe. Letzten Donnerstag war es aber so kalt, dass ich nach 40 Minuten echt gefroren habe und wir haben deshalb früher aufgehört.
Meine Dosis überlegen sich echt, ob sie mir ein warmes Mäntelchen für diese Veranstaltung verpassen, aber was sagt dann mein Kumpel, der Berner Senner?

Das Einzeltraining macht mir auch viel Spaß und alle sind begeistert, weil ich so schnell lerne, ist doch klar bei der Herkunft! Jetzt üben die schon mit mir, dass ich beim Kommando „Sitz auch nach dem Leckerli sitzen bleiben muss und erst weiter darf, wenn das Auflösungskommando kommt. Hab ich gleich kapiert, da gibt es dann nämlich 2 Leckerlis.

Am Samstag waren Freunde mit ihrem Dackel Paul hier. Das war ein schöner Angeber, weil er mir immer vorgemacht hat, dass er auf 3 Beinen ganz oft pinkeln kann. Aber weil der nicht folgt, darf er nur mit Leine spazieren gehen und da habe ich ihm gezeigt, wie toll es ohne Leine ist, das hat ihn dann ganz schön geärgert.




Daheim ist er immer die 3 Stufen zum Wohnzimmer runter gelaufen, das hab ich mich ja noch nicht getraut. Heute haben Karin und Manfred so Teppich-Dinger auf die Stufen geklebt und nun kann ich auch selbst runterlaufen (hoch ging ja schon immer!) Paul wird sich also ganz schön wundern, wenn er mal wieder kommt.

Auf das Ledersofa komm ich nun auch schon alleine hoch, das ist klasse. Dort kann man nämlich auch wunderbar Schätze verstecken. Ich muss nur immer aufpassen, dass mich dabei keiner erwischt.

Pfützchen in der Wohnung kommen nur noch ganz, ganz selten vor und ich habe daran eigentlich nie Schuld. So langsam blicken sie es, wenn ich Signal zum rausgehen gebe. Weil sich die beiden immer so freuen, wenn draußen gepinkelt wird, mach ich halt mit (auch wenn mir das bei Regenwetter manchmal stinkt!)

So, jetzt habe ich genug geschrieben und schicke Euch allen ganz liebe Grüße und ein paar Bilder. Auf dem letzten Bild sehe ich doch echt gut aus!


Euer Harry
Im Frühjahr bekommen wir dann wieder bilder von Harry und auch von Hannes...... hier ein kleiner Ausschnitt davon......

Das Schneebild von Hannes ist im Urlaub entstanden

das wars von

Harun(Harry)


In der Osterwoche kommt dann Harry aus München zu uns in Urlaub... klar dass wir da noch ein paar Fotos machen. Das Beinchen heben in Rüdenart kann er auch schon.....

und Hannes

Wir sind immer wieder fasziniert, wie man doch auch die Elterntiere sieht, hier wieder eindeutig Ginos Kopf und Gebäude.....Auch Hora(Hera) geht es gut und lässt alle  zu Ostern grüßen, vielleicht kommt sie die Tage auch vorbei.....

Wie oben angekündigt kam heute noch unsere Hora(Hera) vorbei... sie ist eine kleine Dame geworden, ein Fellwuschel und total verschmusst... aber bei den Dosis ist das kein Wunder immer wieder wurde sich durchgeknuddelt... das ist so schön wenn man spürt wie geliebt so ein Fellknäuel ist.... hier noch ein paar Bilder vom heutigen Blitzbesuch:

Achtung hier kommt Hannes......

und im Juni 2014 für wenige Tage bei uns zu Besuch

Im Juni bekommen wir noch Bilder von Balou und freuen uns darüber riesig.

Welpentreffen 2014

Hera

Hannes


Die Bilder und Texte dieser HP unterliegen dem Copyright und dürfen  nicht verwendet werden. Verstöße werden kostenpflichtig verfolgt.
Leider gibt es zu viele Leute, die mit dem Eigentum anderen so umgehen als ob es ihres wäre. Danke für das Verständnis